ESB PARTNER
Marketing-Agentur

TIT-PIT GmbH | sponsoringHOUSE

Undermülistrasse 28, Schweiz - 8320 Fehraltorf
tit-pit.ch

Für weitere Kontaktdetails bitte einloggen! Sollten Sie noch kein ESB User sein, erstellen Sie sich doch hier ein Konto.

Beschreibung

Die TIT-PIT GmbH ist eine national tätige Unternehmung, die eine führende Position in den Bereichen Eventorganisation, Eventlogistik, Vermarktung und Promotion einnimmt. Eventorganisation, sponsoringHOUSE, eventmietservice, comhouse und preisdruck sind Units der TIT-PIT GmbH. Über 50 Vollzeitmitarbeitende und 300 Teilzeitangestellte sind bei der TIT-PIT GmbH beschäftigt.

Vermarktungsmandate sponsoringHOUSE: SPORT – Kloten Flyers. MUSIC – Openair Gampel, Greenfield Festival, Openair Touch The Air, Openair Touch The Lake, Openair Lumnezia, Openair Summerstage, Trucker & Country Festival, Royal Arena Festival. PUBLIC – Ice Magic Interlaken.

Tätigkeitsbereiche der Unit eventorganisation: Premium Events, Generalversammlungen, Bälle, VIP- & Staatsanlässe, Mitarbeiter Events, Teambildung, Kinder- & Familienevents, Grossanlässe, Messe- & Standbau, Eventmietservice, Promotionen, Eventlogistik.

Webseiten der TIT-PIT GmbH:

www.eventorganisation.ch, www.sponsoringhouse.ch, www.eventmietservice.ch, www.promotionflaeche.ch, www.preisdruck.ch, www.comhouse.ch

Partner News

ESB Business Guides

Lädt...
News
teaser_titpit

Drei neue Projekte, die auch zukünftig den Nerv der Zeit treffen

Geht die Rechnung für Veranstalter überhaupt noch auf? Die letzten zwei Jahre haben die Eventveranstalter kreativ werden lassen. Im Speed-Präsentation-Verfahren stellten Nicole Kuster (Migros Hiking Sounds, TIT-PIT), Reto Caviezel (Carré Event & Art on Ice Production) und Marcel Sallin (Eventra & SummerNow) beim 360° ENTERTAINMENT 2022 drei neue Eventformate vor, die auch in der Zukunft nicht aus der Eventlandschaft wegzudenken sind.

05.04.2022

News
foto_tit-pit

Live-Musikfestivals sind auch während Corona möglich

Die Corona-Pandemie erfordert eine hohe Flexibilität von Festivalveranstaltern. Welche Konzepte und Events können in der heutigen Zeit überzeugen, um maximal wirkendes Live-Entertainment zu ermöglichen? Die Konzepte des letztjährige Distancing Festival zeigen, wie Festivals der Zukunft aussehen können.

19.03.2021

News
PARTNER

Re-Live: Veranstaltungen mit Abstand

Schrittweise kehrt die «neue Normalität» in das Leben ein. Vieles ist wieder erlaubt. Davon ist die Veranstaltungsbranche noch weit entfernt. Wann die «neue Normalität» auch für Konzerte, Stadien und Sport-Events gelten wird, darüber diskutierten die Veranstalter Kathrin Morlock (MCH Global Switzerland), Michael Brill (D.LIVE Düsseldorf) und Mike Schälchli (TIT-PIT) beim ESB Web-Forum zum Thema «Veranstaltungen mit Abstand».

28.08.2020

  • 1
arrow-up