Das Matterhorn auf Besuch in der schönen Zentralschweiz: Und das mitten im See! «Berge versetzt» ist eine audiovisuelle Skulptur auf dem Vierwaldstättersee, die Zermatt und das Matterhorn im Rahmen des 5. Lilu Lichtfestival als Teil von Luzern erscheinen lässt. Das Matterhorn auf dem Vierwaldstättersee gehört zu den grössten Lichtinstallationen Europas und soll die Besuchenden auf spielerische Weise verzaubern.

Vom 11. bis 21. Januar 2024 wird Luzern erneut zum leuchtenden Treffpunkt! Teil der Inszenierung darf diesmal auch Zermatt mit dem Matterhorn sein. Am 5. Lilu Lichtfestival Luzern werden täglich von 18 bis 22 Uhr ausgewählte Plätze, Gebäude und Sehenswürdigkeiten durch Künstlerinnen und Künstler aus aller Welt liebevoll illuminiert und zum Leben erweckt. Mit rund 25 Lichtinstallationen besticht das Lilu durch seine Vielfalt und Kreativität und darf zu den wichtigsten Lichtfestivals in Europa gezählt werden. Durch Luzerns Gassen schlendern, die frische Luft im Gesicht spüren und eintauchen in eine Welt aus Farben, Licht und Musik.

Inszeniert wird das Matterhorn-Hologramm von Licht-, Bühnen- und Videodesigner Timo Martens aus Kilchberg, der Musik in Bilder und Bühnen fasst. Martens entwickelte Designs für Seeed, Peter Fox, Andreas Bourani, Loredana, die Swiss Music Awards und viele andere Künstlerinnen und Künstler und Veranstaltungen. Am Lilu Lichtfestival Luzern inszeniert er die Lichtskulptur «Berge versetzt», die das Matterhorn nach Luzern bringt.

Parallel zur Matterhorn-Inszenierung ist die Destination-Zermatt gegenwärtig mit der VILLA Vrony in Luzern präsent. Das einzigartige Bergrestaurant Chez Vrony aus Zermatt ist vom 9. November 2023 bis 4. Februar 2024 als Pop-Up-Restaurant zu Gast in der VILLA Schweizerhof am Vierwaldstättersee. Die Kooperation der beiden kulinarischen Treffpunkte ermöglicht den Gästen in der Gourmet-Oase am See Zermatter Bergluft zu schnuppern und sich mit speziellen Kreationen aus der VILLA-Küche und Zutaten aus dem Wallis verwöhnen zu lassen.

An den Abenden vom 10. und 11. Januar wird das Matterhorn-Hologramm auf dem Vierwaldstättersee zum allerersten Mal beleuchtet und im Rahmen von zwei Destinations- Abenden – presented by Zermatt Tourismus – von der VILLA Vrony aus zu sehen sein. Mehr Zermatt in Luzern geht nicht!


Kontakt
Zermatt Tourismus

David Taugwalder (Leiter PR & Kommunikation)
E-Mail: media@zermatt.swiss
Web: zermatt.ch

book2 Themen
news News
group-work Netzwerk
mic2 Events
graduation-hat Academy