Startseite > News > "Marketingpreis des Sports" beim ISPO Sportsponsoring-Kongress 2008: Die Gewinner stehen fest!

"Marketingpreis des Sports" beim ISPO Sportsponsoring-Kongress 2008: Die Gewinner stehen fest!

02.01.2008 - 11:24

Die drei Erstplatzierten sind das Actionsport-Event Air & Style, die Werkself-Kampagne von Bayer 04 Leverkusen und die erfolgreiche Inszenierung der Turn WM. Alle drei haben sich damit gegen acht weitere Nominierte durchgesetzt, die zuvor aus 28 Bewerbern für den Marketingpreis des Sports 2008 ausgewählt wurden.

An dem Online-Voting haben insgesamt über 2000 Personen der Sportbusinessbranche teilgenommen. Diese überwältigende Resonanz zeigt, dass dieses Abstimmungsprocedere sowohl von der Branche gewünscht als auch von der Breite praktiziert wird. Gleichzeitig ist dieses Wahlverfahren wohl das fairste und härteste seiner Art und macht damit den Preis für die Gewinner umso wertvoller.

Die Bekanntgabe, welcher der drei Erstplatzierten den Marketingpreis des Sports 2008 gewonnen hat, erfolgt im Rahmen des ISPO Sportsponsoring-Kongresses am 28. Januar 2008 als Höhepunkt des ersten Kongresstages. Die Laudatio spricht der weltweite Marketingleiter von McDonald’s J.Johan Jervoe.

Neben den drei Gewinnern haben sich die weiteren Nominierten wie folgt platziert:

  4. Borussia Dortmund: BVB Kids Club
  5. Sportfive: “sportdigital.tv“
  6. FC Barcelona: UNICEF-Engagement
  7. Hamburger SV: Der Hamburger Weg
  8. Premiere: “Eure Gebete wurden erhört“-Kampagne
  9. Gerry Weber World: Mehr als ein Namingright
10. Deutsche Telekom: Internetportal “fussball.de“
11. FIS: Tour de Ski

 

Das Programm zum Kongress ist abrufbar unter www.sportsponsoringkongress.de

 

Kontakt:


ESB Europäische Sponsoring-Börse
ESB Marketing Consult AG

Christoph Arnold
Kornhausstr. 3/Postfach 519
CH-9001 St. Gallen

Tel. 0041 (0)71 223 78 82
Fax 0041 (0)71 223 78 87
presse@esb-online.com

www.sportsponsoringkongress.de

www.esb-online.com

 

arrow-up