Startseite > News > Freestyle.ch mit neuen Strukturen, neuem Team und neuen Zielen

Freestyle.ch mit neuen Strukturen, neuem Team und neuen Zielen

19.03.2013 - 10:22

Der grösste Freestylesport-Event Europas, Freestyle.ch, gibt sich eine neue Struktur und wird nun von der Freestyle.ch AG durchgeführt. Diese übernimmt die Organisation und Vermarktung von der bisherigen Veranstalterin FAF AG und steht unter der Führung vom Eventspezialisten Peter Hürlimann. Freestyle.ch findet am 21./22. September 2013 zum 19. Mal in Zürich statt, wie der Veranstalter mitteillte.

Nachdem das nationale Velofestival "BikeDays" aus der FAF AG herausgelöst wurde und neu von der BikeDays GmbH durchgeführt wird, trennt sich nun auch der Freestylesport-Event Freestyle.ch von der FAF AG und wird nun von der Freestyle.ch AG organisiert. Die Leitung der Freestyle.ch AG übernimmt der Eventspezialist Peter Hürlimann (Präsident Starticket AG und CEO Cinerent OpenAir AG).

Erwin Flury, der Erfinder und bisherige Leiter des Freestyle.ch bleibt dem Anlass als Senior Advisor erhalten, richtet sein Hauptaugenmerk aber neu auf den Aufbau des Velofestivals Bike Days, an deren Veranstalterin, der Bike Days GmbH, er beteiligt ist. "Nach achtzehn Jahren ist es für mich an der Zeit, mich neuen Projekten zuzuwenden und einen neuen Weg zu gehen", so Erwin Flury.

Zur vollständigen Pressemeldung auf sponsoringextra.ch


Kontakt:
FAF AG
Erwin Flury
Gustav Maurer-Strasse 10
CH-8702 Zollikon-Zürich 

Tel.: +41 43 444 7 444
Mail: erwin.flury@fafag.ch  
Web: www.fafag.ch und www.freestyle.ch 


Kontakt:
Sponsoring extra Magazin und Sponsoring extra Online
Jürg Kernen Fachverlag
Nydeggasse 17
CH-3011 Bern  

Tel.: 0041 31 311 70 75  
Mail: info@sponsoringextra.ch 
Web: www.sponsoringextra.ch

arrow-up