Startseite > News > Essener Agentur TAS setzt größtes RUHR.2010-Projekt „Still-Leben Ruhrschnellweg“ um

Essener Agentur TAS setzt größtes RUHR.2010-Projekt „Still-Leben Ruhrschnellweg“ um

11.06.2009 - 11:21

TAS Emotional Marketing gewinnt die europäische Ausschreibung um „Still-Leben Ruhrschnellweg – die Metropole feiert“, das Leuchtturmprojekt des Kulturhauptstadtjahres RUHR.2010. Im Rahmen dieses Projekts wird am 18. Juli 2010 die Autobahn A40 31 Stunden lang für das große Kulturfest gesperrt.

Auf einer Strecke von 60 Kilometern entsteht aus über 25.000 Tischen eine Tafel der Kulturen, Nationen und Generationen. Am längsten Tisch der Welt werden insgesamt 1,5 Mio. Besucher erwartet. Die Essener Kommunikationsagentur setzte sich in einem mehrstufigen Pitch gegen 50 internationale Mitbewerber durch.

TAS übernimmt die organisatorische und technische Planung sowie die Durchführung des Projekts „Still-Leben Ruhrschnellweg“. Zusammen mit den sieben Anrainerstädten der A40 (Duisburg, Oberhausen, Mülheim an der Ruhr, Essen, Gelsenkirchen, Bochum und Dortmund), dem Technischen Hilfswerk und vielen weiteren Helfern wird die Essener Agentur bis Mitte 2010 eine in dieser Form noch nie da gewesene logistische Herausforderung in Angriff nehmen.

„In einer einzigen Nacht muss der gesamte Aufbau stehen“, sagt Thomas Siepmann, Geschäftsführer der TAS Emotional Marketing GmbH. Nach fast zwei Jahren intensiver Auseinandersetzung mit dem Projekt ist er zum Experten in allen Fragen rund um die Autobahnsperrung geworden.

Auch Fritz Pleitgen, Vorsitzender der Geschäftsführung der RUHR.2010 GmbH, freut sich auf den 18. Juli 2010 und auf die Zusammenarbeit mit TAS: „Still-Leben Ruhrschnellweg ist unser aufwendigstes Projekt im Kulturhauptstadtjahr. Für eine Veranstaltung dieses Ausmaßes brauchten wir einen starken Partner, der über langjährige Erfahrung im Eventbereich verfügt, uns versteht und weiß, wie die Menschen des Ruhrgebiets ticken.“

Weitergehend ist die Agentur TAS für die Entwicklung, Umsetzung und Pflege der Internetseite verantwortlich und betreut zudem die Vermarktung des Gesamtprojekts. Ein erster großer Partner ist gefunden, weitere werden gesucht. TAS Emotional Marketing ist die größte Werbe- und Live-Kommunikations-Agentur der Metropole Ruhr.

Kontakt:
TAS Emotional Marketing GmbH
Stefan Lohrberg
Max-Keith-Str. 66
D-45136 Essen
Tel.: +49 201 84224 26
Fax: +49 201 84224 395
Mail: presse@tas-agentur.de

Web: www.tas-agentur.de


Links zum Thema:

Ruhr.2010

arrow-up