Startseite > News > ESB stellt Referenten zur Fachtagung eSport marketing & sponsoring 2007

ESB stellt Referenten zur Fachtagung eSport marketing & sponsoring 2007

15.11.2007 - 13:35

Immer häufiger werden Sport- und Unterhaltungsformate auch online konsumiert. Dies stellt klassische Sport- und Eventsponsoring-Agenturen vor große Herausforderungen. Mit der Fragestellung „Wie entwickelt sich das Sponsoring in der digitalen Welt?“ informiert die Fachtagung eSport marketing & sponsoring 2007.

Hochkarätige Einzelvorträge und Panel-Diskussionen stellen zum eSport marketing & sponsoring erstmals die neuesten Trends und Möglichkeiten vor. „Wir freuen uns erstklassige, kompetente Partner und Referenten von der ESB Europäische Sponsoring-Börse, dem Fachverband für Sponsoring sowie Sport + Markt AG gewonnen zu haben“, so Carsten Szameitat, Geschäftsführer der 11 Prozent Communication und Veranstalter der Fachtagung. 
Dominik Tomberg, Projektleiter bei der ESB Europäische Sponsoring-Börse und Experte im Bereich der Sponsoringbewertung ist einer der Referenten. In seinem Vortrag „Sportsponsoring im realen und digitalen Sport“ wird er aufzeigen, was Unternehmen mit Sportsponsoring erreichen können. Die Erfolgsfaktoren Integration und aktuelle Trends werden ebenfalls Bestandteile sein.

Stattfinden wird die Veranstaltung am 7. Dezember 2007 im Reinoldisaal der Stadt Dortmund. Durch den Mix aus Branchen- und Marketing/Sponsoring-Experten wird dem jungen Markt des eSport-Sponsorings erstmalig eine neutrale Plattform gegeben.

Weitere Informationen sind auf der Homepage
http://www.esport-marketingcongress.de/hauptseiten/programmsp.html verfügbar.


Kontakt:

ESB Europäische Sponsoring-Börse
ESB Marketing Consult AG
Christoph Arnold
Postfach 519
CH-9000 St. Gallen
Tel. +41 71 223 78 82
Fax +41 71 223 78 87
www.esb-online.com
presse@esb-online.com

 

arrow-up