Startseite > News > Es ist soweit: Die Nominierten stehen fest!

Es ist soweit: Die Nominierten stehen fest!

23.11.2006 - 16:30

Über 40 Projekte hatten sich im Vorfeld um die Nominierung zum Marketingpreis 2007 des Sports im Rahmen des ISPO Sportsponsoring Kongress beworben. Nun stehen die 10 Nominierten fest.

 

Folgende Projekte sind für den Marketingpreis des Sports 2007 nominiert:

 

· Adidas: +10 Kampagne
· Baseball: Play Ball!-Nachwuchsprogramm
· Beachvolleyball: A1 Grand Slam in Klagenfurth
· Coca Cola: „Its your Heimspiel!-Make it real“-Kampagne
· Deutsche Eishockey Liga: Einführung von DEL-TV
· Deutsche Telekom: „Welcom Trikot“ & „Alex“
· McDonald’s: Kinder lieben Fußball WM-Eskorte
· ORF: E-Sport bringt Sponsoringerlöse
· Public Viewing: Fan Fest FIFA WM 2006
· Weltreiterspiele: Erfolgreiche Inszenierung


Der Gewinner des Marketingpreises des Sports 2007 wird wie in den Vorjahren wieder mit einem Online-Voting ermittelt. Ab Anfang Dezember haben alle Branchenteilnehmer die Möglichkeit, auf der SPONSORs-Website Ihre Stimme für Ihren Favoriten abzugeben.

Die Verleihung des Marketingpreises 2007 des Sports findet als Höhepunkt des ersten Kongresstages im Rahmen des ISPO Sportsponsoring-Kongresses am 5. Februar 2007 in München statt. Initiatoren des begehrten Branchenpreises sind die beiden Veranstalter des ISPO Sportsponsoring-Kongresses 2007, das Fachmagazin SPONSORs und die Europäische Sponsoring-Börse.

Stark vergünstigte Frühbuchertickets

Aufgrund der großen Nachfrage nach Frühbuchertickets möchten wir Sie noch einmal darauf hinweisen, dass es bis zum 30. November 2006 noch stark vergünstigte Tickets gibt. Sichern Sie sich jetzt eine der begehrten Eintrittskarten zum ISPO Sportsponsoring-Kongress 2007 und sparen Sie 100 Euro auf den regulären Preis.

Weitere Informationen und das Anmeldeformular zum ISPO Sportsponsoring-Kongress 2007 finden Sie auf der offiziellen Website www.sportsponsoringkongress.de

 

arrow-up