Startseite > News > Borussia Dortmund startet internationalen Online-Shop

Borussia Dortmund startet internationalen Online-Shop

20.02.2020 - 16:10

Borussia Dortmund geht mit seinem internationalen Online-Shop neue Wege und nimmt dieses für viele Fans rund um den Erdball so wichtige Thema erstmals ohne Zwischenlösung selbst in die Hände. Von diesem Montag an können BVB-Fans unter (Link) in fünf Sprachen (Englisch, Französisch, Spanisch, Japanisch, Chinesisch) bestellen und fünf Währungen – Euro (€), US-Dollar (USD), Britisches Pfund (GBP), Japanischer Yen (YEN), Chinesischer Yuan (RMB) – per Kreditkarte und PayPal bezahlen.

„Die Entscheidung für einen eigenen internationalen Online-Shop haben wir so getroffen, um selbst eine hundertprozentige Kontrolle über die Außendarstellung von Borussia Dortmund, auch in Bezug auf eine einheitliche Fankommunikation, im internationalen Markt zu haben“, erklärt Matthias Zerber, Geschäftsführer der BVB Merchandising GmbH, weiter führt er aus: „Dazu bietet es uns die Möglichkeit, unser breites und tiefes Sortiment auch international nahezu vollständig anzubieten und Schwarzgelb in die große weite Welt zu verbreiten.“

Sollen es in dieser Woche noch rund 460 Produkte sein, die im neuen Shop angeboten werden, soll diese Zahl bis Ende des Jahres 2020 schon auf 1000 ansteigen. In ähnlicher Weise soll aus derzeit noch rund 40 Lieferländern bis Ende 2020 ein nahezu weltweiter Versand möglich werden. Als weitere Bezahlmöglichkeiten sind WeChatPay und Alipay auch noch für dieses Jahr geplant. Dazu verspricht der BVB allen Kunden ab 100 Euro Bestellwert einen weltweit kostenlosen Versand und Erhalt der Ware binnen 5-10 Werktagen.

Kontakt

Borussia Dortmund GmbH & Co. KGaA
medien@bvb.de • www.bvb.de • Impressum

arrow-up