header_weihnachtsgeschaeftteaser_weihnachtsgeschaeft

Startseite > Business Guides > > Fancommerce > Nachhaltigkeit im Weihnachtsgeschäft

19.10.2022

Nachhaltigkeit im Weihnachtsgeschäft

Weihnachten ist in vielerlei Hinsicht eine ökologische Herausforderung. Vor allem die Verpackungsproblematik sowie der anfallende Papier- und Plastikmüll, belasten die Umwelt an diesen Tagen besonders stark. «Nichts schenken», ist für viele jedoch auch keine Lösung. Wir haben die Warenanbieter im ESB-Netzwerk gefragt, was sie als „Geschenk mit Nachhaltigkeit“ empfehlen. 

PURE Vermarktungs GmbH

Mario Janzen, Geschäftsführer

"Sicherlich ist beim Schenken, gerade auch zu Weihnachten das Thema Nachhaltigkeit etwas Wichtiges. Die Frage ist nur, wie definiert man Nachhaltigkeit. Für uns bedeutet Nachhaltigkeit vor allem, etwas zu verschenken was der Beschenkte auch wirklich nutzt, denn ansonsten ist die Verpackung des Geschenks, als das auch Geschenk Verschwendung. Daher haben wir die Glasflaschen von PURE so ansprechend gestaltet, dass sie keine Verpackung benötigen. Zudem handelt es sich bei unserem Lifestyle Desinfektionsmittel mit Aroma um ein Produkt, das auch wirklich genutzt wird. Da man die Produkte auch individuell branden kann, erinnert sich der Beschenkte auch regelmäßig an ihr Unternehmen."

Pure Vermarktungs GmbH

2bdifferent GmbH & Co. KG

Jürgen May, CEO

"Wir leben in einer Wohlstandsgesellschaft und im Grunde fehlt es uns an nichts. Deshalb müssen es nicht immer neue, teure Sachgeschenke zu Weihnachten sein. Wie wäre es stattdessen einfach mal „Zeit“ zu schenken. Zeit miteinander haben kommt im schnelllebigen und hektischen Alltag oft viel zu kurz. Die persönlichsten und nachhaltigsten Geschenke kommen von Herzen und kann man nicht kaufen: Zeitgeschenke! Mit einem Zeitgeschenk verschenken Sie dreifache Freude: Vorfreude, Freude beim Erleben und freudige Erinnerungen."

Beispiele und tolle Ideen und Inspirationen für Zeitgeschenke finden Sie hier: https://www.zeit-statt-zeug.de/de

2bdifferent GmbH & Co. KG

Kaiser Promotion AG

Peter Kaiser, CEO

"Werbeartikel und Nachhaltigkeit passt das zusammen? Die Branche hat in den letzten Jahren viel dazu gelernt und das Thema ist all gegenwärtig. Ob im Bereich der Produktion, der Beschaffung oder der Klima Kompensation. So ist das Thema gerade auch zu den kommenden Festtagen aktuell."

Treeck Produkte
1 Produkt – ein Baum. So kämpfen wir gemeinsam gegen den Klimawandel. Für jedes verkaufte Produkt wird ein Baum gepflanzt.

Seatowel
Plastik zerstört unsere Ozeane wie nie zuvor. Mit diesem Handtuch hilfst du die Ozeane vom Plastik zu befreien. Wir arbeiten mit einem Netzwerk von Fischern zusammen, die ihren Plastik-Beifang sammeln, so dass dieser Beifang als RPET-Garne verarbeitet werden kann. Diese Garne tragen den Namen SEAQUAL® YARN und werden mit recycelter Baumwolle kombiniert. So entsteht ein 100% recyceltes Handtuch.

Recycled Christmas Sweater
Hergestellt aus hochwertigem recyceltem Material

Wir von Kaiser Promotion beraten Sie gerne in Bezug auf Nachhaltigkeit und den tollen Möglichkeiten Ihre Mitarbeiter und Kunden zu überraschen . 

Kaiser Promotions

SchoggiMAIL

Markus Hess, Geschäftsführer

"Für mich ist und bleibt SchoggiMAIL ein hervorragendes Kommunikationsinstrument, um mit seinen Kunden in Kontakt zu bleiben. Egal ob Weihnachten, Geburtstag oder Entschuldigung - SchoggiMAIL passt immer. Da die Verpackung sogleich Umverpackung, Verpackung, Botschaftsträger, Brief und Schoggi als Geschenk in einem ist, wird Nachhaltigkeit schon seit über einem Jahrzehnt gross geschrieben. U. a. hat auch die Zürcher Kantonalbank uns als eines der nachhaltigsten Unternehmen der Schweiz ausgezeichnet. Es sind uns keine Alternativen bekannt, die alle Sinne des Empfängers ansprechen und dabei noch so nachhaltig wie SchoggiMAILs sind."

schoggiMAIL

Block Voice GmbH

Tobias Naumann, Managing Director

"Ein nachhaltiges Weihnachtsgeschenk für Fans oder Geschäftskunden: nachhaltige Weihnachts-Hoodies on demand mit coolem Design. Keine hohen Mindestmengen, 10 Tage Lieferzeit und bei Bedarf kurzfristige Nachlieferungen möglich. Erhältlich in Kinder und Erwachsenengrößen (116-5XL), kleine (MOQ 50 Stück) wie große Auflagen (2.500 Stück) und alles dazwischen möglich. GOTS-, FairWear-, ÖkoTex100, PeTAAPPROVEDVEGAN-zertifiziert über unseren Produktionspartner Monkeydrive. Design, Logistik, Produktion, Konfektionierung und Versand alles unter einem Dach in Frankfurt am Main. Rohware in über 50 verschiedenen Farbtönen erhältlich.
Eine weitere Idee um das Weihnachtsgeschäft nachhaltiger zu gestalten: einen Teil des Gewinns im Fall des Verkaufs von solchen Artikeln an eine Organisation spenden."

Block Voice GmbH

Hi-Pro GmbH

Mark Rebsamen, COO

"Aus ökologischer Sicht sind Weihnachten tatsächlich eine Herausforderung. Um möglichst wenig Papier- und Plastikmüll zu produzieren, empfehlen wir unseren Kunden einen wunderschönen Adventskalender mit 24 verschiedenen Schweizer Süssigkeiten, verpackt in einer klimaneutral produzierten Geschenkbox von einer Druckerei im Emmental und befüllt durch eine soziale Einrichtung in Thun. Dieser Adventskalender bereitet 24 Tage Freude – und dies mit einer möglichst tiefen Umweltbelastung."

HI-PRO GmbH

Verwandte Guides

Lädt...
News

Nachhaltigkeit wird zum Erfolgsfaktor

Wie beurteilen Schweizer KMU die wirtschaftliche Lage? Welche Auswirkungen haben die globalen Lieferengpässe und die steigenden Energie- und Rohstoffpreise auf ihr Geschäft? Und wie gestalten sie ihre Lieferketten nachhaltiger? Diese Fragen beantwortet die KMU Mittelstandsstudie.

27.09.2022

News
esg_banner

ESG - Nachhaltigkeit kommunizieren

Teil 3: ESG - was darf Werbung und was muss Kommunikation leisten?

Die Präsenz des Themas Nachhaltigkeit am Markt und die Selbstverständlichkeit, mit welcher Unternehmen dieses Thema in ihrer Außenkommunikation präsentieren, lässt vermuten, dass die genauen Anforderungen an „nachhaltige“ Produkte und Unternehmen einheitlich und abschließend bestimmt sind.

19.09.2022

News
WF_Teaser

Plastikmüll reduzieren mit Wasserfiltern

Wer über Nachhaltigkeit, Umwelt- und Klimaschutz spricht, kommt um das Thema Plastik nicht herum. Im Folgenden zeigen wir Ihnen, wie es um die Öko-Bilanz von Plastikflaschen und ihren Alternativen steht und wie Sie durch die Verwendung von Wasserfiltern zum Umweltschutz beitragen können – selbst, wenn diese aus Kunststoff sind.

01.09.2022

arrow-up