Startseite > News > Event-Diplomfeier als Networking-Plattform

Event-Diplomfeier als Networking-Plattform

20.06.2006 - 12:41

Bereits der 4. Event-Management-Kurs der ESB Europäische Sponsoring-Börse feierte Ende März seine Diplome. Der Rahmen wurde diesmal vom Zoo Zürich mit einem nächtlichen Rundgang in der tropischen Masuala-Halle, einem Apèro im Kleinaffen-Haus und einem gediegenen Nachtessen im Restaurant Altes Klösterle gestellt.

 

 

Stolze Absolventen des 15monatigen Kurses sind Tom Amann (Tom Visual), Karl Christen, Dr. Friedrich Keller-Bauer (Sponsors : Friends GmbH), Edda Knöpfli (Palace Luzern), Luigi Massé (Tom & Luis GmbH), Claudia Habermacher (Bank Julius Baer & Co. Ltd.), Gabriela Rutschmann (Selbständig), Markus Goop (Skunk AG), Corinna Ravo und Patrick Egger (Balena AG) der als klassenbester abschloss.

 

Aber die Diplomanden blieben nicht unter sich. Inzwischen ist die halbjährlich Abschlussfeier eine willkommene Gelegenheit für Ehemalige und Referenten sich miteinander auszutauschen. „Alle bisherigen Absolventen sowie die gesamten Dozenten werden jeweils zu den Abschlussfeiern eingeladen. Ungefähr die Hälfte kommt und dokumentiert damit, dass unser Konzept aufgeht, nämlich Event-Manager auszubilden und anschliessend in der Praxis zu begleiten.“ Resümiert Hans-Willy Brockes von der ESB Europäische Sponsoring-Börse den Erfolg des Abends.

arrow-up