YouGov veröffentlicht jene Marken, die 2023 ihr Markenimage im Vergleich zum Vorjahr am meisten verbessert haben.

Aus Sicht deutscher Verbraucher konnte das Online-Wetter-Portal wetter.com sein Markenimage im Jahr 2023 am stärksten verbessern. Der Index-Wert des Top Improvers lag im Kalenderjahr 2023 bei 25,8 Scorepunkten, im Vorjahr 2022 bei 21,6 Punkten. Damit erreicht wetter.com eine Verbesserung von +4,2 Scorepunkten im Beobachtungszeitraum, die größte Verbesserung aller ca. 1.500 im YouGov BrandIndex für Deutschland getrackter Marken. Dies sind Ergebnisse des aktuellen YouGov Best Brand Rankings 2024: Deutschland.

Den zweiten Platz sichert sich das Reise-Buchungsportal Booking.com, das eine Steigerung des Indexwertes um 3,4 Punkte im Vergleich zum Vorjahr erreichte (2023: 33,0 Scorepunkte vgl. 2022 29,6 Scorepunkte). Auf Platz 3 folgt Too Good To Go, eine App zur Vermittlung von unverkauften überschüssigen Lebensmitteln, mit einem Plus 3,2 Scorepunkten (2023: 17,5 Scorepunkte vgl. 2022 14,4 Scorepunkte).

Die Plätze 4 und 5 belegen Shop Apotheke (Indexwert im Jahr 2023 von 22,2 Punkten) und das Google Pixel (Indexwert von 9,5) – beide mit einer Verbesserung von +3,1 Scorepunkten.

Der Instant-Messaging-Dienst WhatsApp sichert sich Rang 6 ebenfalls mit einer Steigerung des Indexwertes um 3,1 Punkte (2023: 42,7 Scorepunkte vgl. 2022 39,6 Scorepunkte). Auch den 7. Platz sichert sich ein Instant-Messaging-Dienst mit einer Steigerung des Indexwertes um 3,1 Punkte: Telegram lag im Kalenderjahr 2023 bei 1,6 Scorepunkten, im Vorjahr 2022 bei -1,4 Punkten.

Rang 8 und 9 gehen an die Marken Aral (Indexwert 2023 von 19,5 Punkten) sowie Lufthansa (Indexwert 2023 von 28,3 Punkten), die beide eine Steigerung des Wertes um jeweils 3,0 Punkte im Vergleich zum Vorjahr verbuchen konnten.

Den zehnten Platz der Top Improver in Deutschland belegt der Onlineversandhändler Amazon mit einer Steigerung des Indexwertes um 2,9 Punkte (2023: 38,4 Scorepunkte vgl. 2022 35,5 Scorepunkte).

Das Best Brand Ranking 2024 für Deutschland von YouGov zeichnet aus Verbrauchersicht jene Marken aus, die 2023 den höchsten Anstieg ihres Markenimages im Vergleich zum Vorjahr erreicht haben. Die Top 10 der Improver setzen sich hauptsächlich aus Webseiten, Apps, und Messenger-Diensten zusammen.

Ranking downloaden

Das Ranking basiert auf dem Index-Score des YouGov BrandIndex.

Methode:

Die Marken des Best Brand Rankings wurden auf der Grundlage ihrer Indexwerte vom 1. Januar 2023 bis zum 31. Dezember 2023 im Vergleich zum Vorjahr eingestuft. Das YouGov Best Brand Ranking basiert auf den Ergebnissen des YouGov BrandIndex - unserem branchenführenden Marken-Tracking-Tool. Die verwendete Metrik ist der Index: ein Maß für das Markenimage.

Der Index-Wert oder Punktwert einer Marke steht hierbei für ihr mittleres Abschneiden auf sechs unterschiedlichen Bewertungsdimensionen: Allgemeiner Eindruck, Qualität, Preis-Leistungs-Verhältnis, Kundenzufriedenheit, Weiterempfehlungsbereitschaft und Arbeitgeberimage.

Positive und negative Verbraucherbewertungen auf den einzelnen Bewertungsdimensionen werden vorab miteinander verrechnet. Alle aufgelisteten Indexwerte wurden auf eine Dezimalstelle gerundet. Damit sich eine Marke für die Improver-Rankings qualifiziert, muss sie mindestens 18 Monate getrackt worden sein.


Kontakt

YouGov Deutschland
Anne-Kathrin Sonnenberg (PR Lead Mainland Europe)
E-Mail: Anne-Kathrin.Sonnenberg@yougov.de
Web: yougov.com

Weitere Interessen:

WEITERE ARTIKEL

Teil 3: KI: 11 Grundsätze - und eine Weisung für Mitarbeitende

Der Einsatz von KI im Unternehmen braucht Regeln. Aber welche sind das? VISCHER hat das Wichtigste aus dem heutigen…

16.04.2024 mehr lesen

The power of silent interviews: Create stress-free thought leadership videos

If you're aiming to establish authority in your field through video content but want to avoid the common stressors like…

15.04.2024 mehr lesen

Sport am Arbeitsplatz als HR-Tool

Um als Arbeitgeber im «War for Talents» mithalten zu können und für die Mitarbeitenden attraktiv zu sein und zu…

10.04.2024 mehr lesen

book2 Themen
news News
group-work Netzwerk
mic2 Events
graduation-hat Academy