Reachbird wollte es genau wissen und hat 18 Expertinnen und Experten aus werbetreibenden Unternehmen, Agenturen, Forschung und Influencer nach ihren Influencer-Marketing-Trends für 2024 befragt. So konnten viele spannende Perspektiven, Zukunftsprognosen und Empfehlungen gesammelt werden. Der Report ist jetzt zum sechsten Mal in Folge erschienen und steht allen Interessierten kostenlos zur Verfügung. Das sind die wichtigsten Trends zusammengefasst: 

1. Influencer-Marketing: LinkedIn ist die Top-Plattform

Auf LinkedIn findet die Revolution der „Normalos“ statt: Mitarbeiter werden zu Influencern. Die Plattform wird zum Epizentrum der beruflichen Transformation, wo Haltung, Meinung und Authentizität die alten Business-Regeln pulverisieren. Corporate Influencer sind die neuen Superhelden für das Influencer-Marketing. Die Mitarbeiter unterstützen dabei so authentisch und zielgerecht ihren Arbeitgeber auf ihren eigenen Kanälen, indem sie Stories rund um das Unternehmen erzählen.

Thought Leadership ist das neue Paradigma und hat das Potenzial, den Begriff des Influencers sowohl zu erweitern als auch neu zu definieren. Inhalte auf LinkedIn, die eine tiefere Expertise fordern, bieten einen größeren Mehrwert – sowohl für das Publikum als auch für Marken. Weg von der reinen Produktplatzierung hin zu einer wertorientierten Kommunikation mit fachlich fundierten Inhalten.

2. Marken wollen Persönlichkeiten, nicht nur Accounts

Marken werden von reinen Product Placements  der Content Creator zu einer wahren Vermenschlichung der Marke übergehen – Emotionen, Werte und die wahre Identifikation mit der Marke stehen im Rampenlicht. Diese Entwicklung ist das Ergebnis einer verstärkten Betonung von Authentizität, Kontinuität und dem Aufbau echter Verbindungen zwischen Brands und Content Creators. Marken geht es stärker denn je um Persönlichkeiten und nicht mehr nur oberflächlich um einen Account, mit dem zusammen gearbeitet wird.

3. Influencer werden zu den neuen Recruiting-Stars

Auch HR-Abteilungen setzen vermehrt auf Influencer-Marketing für Recruiting-Zwecke. Influencer werden von Unternehmen eingeladen, um in Unternehmen für einen Tag mitzuarbeiten und auf Social Media darüber zu berichten. Und dadurch die Aufmerksamkeit auf Ausbildungsstellen der jeweiligen Unternehmen zu lenken. Dies ist eine explosive Mischung aus Glaubwürdigkeit, Information und Entertainment, die junge Talente anlockt und Unternehmen in die Zukunft katapultieren kann.

4. Influencer-Marketing: Vom Creator zum Unternehmer

Influencer versuchen, neben Werbekooperationen auch eigene Unternehmen aufzubauen und ihr wichtigstes Asset – die eigene Community – auch direkt mit eigenen Produkten und Dienstleistungen abzuholen. Sie nutzen ihre Reichweite, Glaubwürdigkeit und Fachkenntnisse, um eigene Unternehmen zu gründen. Diese Entwicklung definiert nicht nur die Zukunft des Influencer-Marketings. Sondern auch die Art und Weise, wie wir Unternehmertum im digitalen Zeitalter verstehen. In Deutschland gibt es beispielsweise mit Pamela Reif, Knossi oder Carmushka bereits viele Influencer, die eigene Unternehmen gegründet haben.

5. Virtuelle Influencer – die (Werbe-)Botschafter von morgen

Laut dem Influencer-Marketing-Trendreport 2024 sind virtuelle Influencer ein aufstrebender Trend im Influencer-Marketing, bei dem digitale Charaktere als Markenbotschafter eingesetzt werden. Diese künstlich erschaffenen Persönlichkeiten gewinnen an Popularität, da sie Flexibilität und Kontrolle über das Image bieten. Durch fortschrittliche Technologien und Animationen können virtuelle Influencer eine einzigartige Ästhetik und Markenidentität verkörpern. Dieser Ansatz eröffnet neue kreative Möglichkeiten für Marken, um sich in der digitalen Welt zu präsentieren und mit einer breiten Zielgruppe in verschiedenen Online-Plattformen zu interagieren. Wenn virtuelle Influencer Leidenschaft und Gefühle vermitteln können, steigt die Akzeptanz in der Community und somit auch der Erfolg.

Zum Download


Kontakt

Reachbird solutions GmbH
Annabelle Knappe (Teamlead Product & Marketing)
E-Mail: press@reachbird.io
Web: reachbird.io

Weitere Interessen:

WEITERE ARTIKEL

Das Kundenloyalitäts-Ranking 2024

In Kooperation mit Handelsblatt hat YouGov die Gewinner des BrandIndex Kundenloyalitäts-Rankings gekürt. Diese Marken…

04.03.2024 mehr lesen

Erfolg durch Shopware 6 bei der Bikebox GmbH

Bikebox GmbH, einer der größten Fahrradhändler Deutschlands mit über 1000 Produkten und mehr als 20 Jahren Erfahrung,…

04.03.2024 mehr lesen

Storytelling – Die Kunst des Geschichtenerzählens

Mit gutem Storytelling lassen sich selbst die komplexesten Inhalte so präsentieren, dass sie für eine breitere…

01.03.2024 mehr lesen

book2 Themen
news News
group-work Netzwerk
mic2 Events
graduation-hat Academy