Stadtwerke_StuttgartStadtwerke_Stuttgart

Startseite > Business Guides > Sponsoren finden > Steilpass: Crowd-Campaigning für die Stadtwerke Stuttgart

05.01.2021 // Steilpass

Steilpass: Crowd-Campaigning für die Stadtwerke Stuttgart

Mit gezieltem Crowd-Campaigning kann Aufmerksamkeit generiert und das Image einer Marke besonders effektiv gestärkt werden. Eine konkrete Kampagnenplanung und passende Medienpartnerschaften machen Crowdfunding zum Reichweiten-Generator schlechthin.

Authentische Kommunikation ist zu jeder Zeit ein wichtiges Element für Unternehmen, um sich gegenüber Kunden, Partnern und auch Mitarbeitern darzustellen. Aktuell ist die Authentizität der Kommunikation so wichtig wie nie: unter dem Eindruck einer Pandemie schärft sich bei vielen Menschen das Bewusstsein für die wirklich wichtigen Dinge des Lebens, gleichzeitig erleben wir im Zeitalter von „Fake News“ und „alternativen Fakten“ eine bisher nicht gekannte Flut von Meldungen, die einzig zum Zweck der Beeinflussung anderer in die Welt gesetzt werden.

Stadtwerke Stuttgart: eine Crowd für die Nachhaltigkeit

Seit ihrer Gründung im Jahr 2011 treiben die Stadtwerke Stuttgart (SWS) die Energiewende in der baden-württembergischen Landeshauptstadt voran. Dabei setzen sie sich aktiv für ein lebenswertes Stuttgart ein und tragen zu nationalen und internationalen Klimaschutzzielen bei.

An guten Ideen für ein umweltgerechtes und nachhaltiges Stadtleben mangelt es nicht. Damit diese auch Realität werden, haben die SWS im Rahmen ihrer Kampagne Partner der Energiewende im Herbst 2020 die Stuttgart-Crowd ins Leben gerufen. Gefördert werden ausschließlich ökologisch nachhaltige Projektideen.

Mit einem besonders ambitionierten Startprojekt trauten sich hier die Stuttgarter Kickers an den Start. In fünf Wochen sammelte der Traditionsverein über 53.000 Euro für eine neue LED-Flutlichtanlage. Angesichts der hohen Summe verspürte manch einer der Beteiligten zwischendurch ein leichtes Kribbeln. Letztlich zeigte das Projekt aber einen typischen zeitlichen Verlauf: toller Start, leicht Flaute im Mittelteil, um im Finale mit Pauken und Trompeten sogar über die gesetzte Zielsumme zu kommen. Neben der gut funktionierenden, Medienpartnerschaft trug auch hier das Crowd-Campaigning zu dem tollen Auftakt-Erfolg bei. Mit einem Online-Event konnte das Thema noch einmal gegenüber potenziellen Spendern und weiteren potenziellen Projektstartern kommunikativ verlängert werden und sorgte so für eine breite Aufmerksamkeit.

Bereits nach so kurzer Zeit ist es gelungen die Crowdfunding-Plattform in Stuttgart so zu etablieren, dass nach erfolgreichem Abschluss der drei Startprojekte direkt die nächsten nachhaltigen Projekte auf der Stuttgart-Crowd um Unterstützer werben.

Eine Crowdfunding-Plattform ist ein einzigartiges Tool zur authentischen Unternehmenskommunikation, das gerade in dieser außergewöhnlichen Zeit besonders viele kleine und große Geschichten erzählt kann.

Hier geht´s zur Nachhaltigkeits-Crowd: Stuttgart-Crowd

Kontakt

Steilpass
Jens Leonhäuser (Geschaftsführer)
E-Mail: jens.leonhaeuser@steilpass.com
steilpass.com

bild_jens_leonhaeuser

Verwandte Guides

Lädt...
News
teaser_brandmaker

Die 3 Wege zur Reife von Marketing Operations

Strategie, Zusammenarbeit, Innovation, Kreation. Dies sind einige der Gründe, warum erfahrene Marketingexperten, mit denen BrandMaker gesprochen haben, überhaupt ins Marketing gegangen sind. Viele erzählten, dass sie darauf aus waren, Neues und Außergewöhnliches zu erschaffen – überdurchschnittliche Leistungen zu erbringen, fantastische Programme zu entwickeln und Ihrer Arbeit einen persönlichen Stempel aufzudrücken.

18.05.2021

News
foto_steilpass

Steilpass: Leitideen als Wettbewerbsvorteil im Sponsoring

Wer Kunden zu Freunden machen will, darf nicht (nur) Produktwerbung betreiben, sondern muss die Herzen seiner Zielgruppen erreichen.

27.05.2020

News
foto_steilpass

Steilpass: Venue Experience Ansatz

Qualität von Service und Catering ist in den Hospitality Bereichen der europäischen Sportlandschaft immer weniger ein Differenzierungsmerkmal.

27.05.2020

News

Masterclass Crowdfunding von fairplaid / Steilpass – free im Re-Live

Kostenlos im Re-Live: Crowdfunding gewinnt im Sport immer mehr an Relevanz als aktivierendes Instrument des Spendens und Sponsorings. Corona hat gezeigt, wie fragil und passiv die Finanzierung über Sponsoring und Ticketeinnahmen sein kann. fairplaid Crowdfunding, als Deutschlands größte Crowdfunding-Förderplattform für den Sport, konnte bisher über 9,5 Mio. Euro an über 1.500 Projekte ausschütten. 

14.09.2020

News
foto_ibelieveinyou

5 Gründe für Crowdfundings in der Corona-Zeit

Die Corona-Krise trifft den Sport hart. Wettkämpfe werden abgesagt, viele Sponsoren verfügen nicht mehr über finanzielle Mittel, um die Sportwelt zu unterstützen. Trotz all der Einschränkungen und Rückschläge bieten solche Zeiten auch grosse Chancen. Airbnb, Zalando oder Uber: Sie alle wurden in Krisenzeiten gegründet und feiern heute grosse Erfolge.

19.11.2020

News
foto_steilpass

Sponsoring-Aktivierung mit Crowdfunding

Kommunales Crowdfunding erweist sich als robustes Konstrukt und Gewinner in dieser Krise und könnte damit ein Indikator sein, in welche Richtung sich Sponsoring und Partnerschaften im Sport zukünftig entwickeln könnten.

10.06.2020

arrow-up