Startseite > News > WWP Group und EQUALATE starten strategische Partnerschaft

WWP Group und EQUALATE starten strategische Partnerschaft

27.10.2022 - 08:00

Partnerschaft

Die WWP Group will gemeinsam mit der Diversitätsberatung EQUALATE die Bereiche Diversität und Inklusion strategisch innerhalb der Unternehmensgruppe weiter ausbauen. Seit nunmehr zwei Jahren beschäftigt sich die WWP- Group bewusst mit Diversität in den eigenen Unternehmensstrukturen. Bereits 2020 wurde eine Diversitätsbeauftrage ernannt. Die nächsten Schritte in den Themenfeldern Diversität und Inklusion geht die WWP-Group jetzt mit der Expertise von EQUALATE.

EQUALATE ist eine Diversitätsberatung im Sport Business und unterstützt Unternehmen bei dem Aufbau und der Entwicklung von diversen und inklusiven Strukturen. Die Hamburger Beratungsagentur liefert dafür individuell erarbeitete und unternehmensspezifisch ausgearbeitete Werkzeuge für die Personal- und Organisationsentwicklung.

Bestandteile der Partnerschaft zwischen der WWP Group und EQUALATE sind, neben ersten Status Quo-Analysen mit Blick auf Female Leadership, die strategische Beratung des Managements und der Diversity-Task Force. Hier wird der Fokus vorerst stark auf der Geschlechterdiversität liegen. Zudem begleitet EQUALATE den langfristigen Diversity- Prozess innerhalb der WWP Group. Interne Trainings sollen darüber hinaus zur fachlichen Weiterbildung der Mitarbeitenden und Führungskräfte beitragen.

Mirjam Hummel-Ortner, CEO der WWP Group: „Die WWP Group wird seit ihrer Gründung von einer weiblich und männlich besetzten Doppelspitze geführt. Zunächst von der Gründerin der WWP, Hanni Wenzel und Harti Weirather und seit 2014 von Philipp Radel gemeinsam mit mir. Wir stützen uns also auf Erfahrungswerte und können aus Überzeugung sagen „Diversität sichert Erfolg“. Wir wollen zukünftig gemeinsam mit EQUALATE in den Themenfeldern Diversität und Inklusion weitere Schritte gehen, um weiterhin eine Vorreiterrolle im Sportbusiness in diesem Thema einzunehmen.“

„Ich freue mich sehr über die langfristig ausgelegte Partnerschaft zwischen der WWP Group und EQUALATE. Sie unterstreicht das Management-Commitment, Diversität konkret im eigenen Unternehmen noch stärker in den Fokus zu rücken und zu entwickeln. Dies ist unabdinglich für die Entwicklung einer ganzheitlichen und vor allem nachhaltigen Diversity- Strategie“, so die Gründerin und Geschäftsführerin von EQUALATE Johanna Mühlbeyer, „Gleichzeitig freue ich mich, mit der WWP Group ein tolles Unternehmen für das kommende Mentorship Programm 2023 an unserer Seite zu haben.“

Als neuer Premium Partner des Female Leadership - EQUALATE Mentorship Programms 2023 hostet die WWP Group das Closing & Netzwerk-Event am 29. Juni 2023 in ihrem Office in München. Ergänzend erhält das Unternehmen Mentee-Plätze und ein zusätzliches Kontingent bei der Teilnahme an Netzwerkveranstaltungen. Das Mentoringprogramm setzt sich mehr Geschlechterdiversität in Führungs- und Entscheidungspositionen zum Ziel. Frauen in oder außerhalb der Sportbranche werden in dem 5-monatigen Drei-Säulen-Programm (1:1 Mentoring, Weiterbildungsmodulen sowie Netzwerk-Veranstaltungen) betreut. Neben der WWP entsenden Unternehmen, wie der BVB, Eintracht Frankfurt, die DFL oder Dyn Media Mentees in das im Februar 2023 startende Programm.


Kontakt
Samuel Saxer (Head of Communications and Marketing WWP)
Tel.: +43 664 80 389 624
E-Mail: press@wwp-group.com

arrow-up