Startseite > News > Swisscom wird neuer Titelsponsor bei MS Sports

Swisscom wird neuer Titelsponsor bei MS Sports

15.11.2021 - 11:25

Sponsoring

Die 105 Fussballcamps von MS Sports mit über 7’500 Kindern erhalten ab kommendem Jahr einen neuen Titelsponsor: Swisscom und MS Sports gehen für mindestens vier Jahre gemeinsame Wege.

Von 2012 – 2021 waren die Fussballcamps als Raiffeisen Football Camps etabliert. Nach dem kompletten Ausstieg von Raiffeisen aus dem Fussball wurde das Package des Titelsponsors frei und Swisscom konnte sich den begehrten Platz sichern. «Es ist für uns eine Herzensangelegenheit, ein nationales Projekt für Kids und Jugendliche zu unterstützen», erläutert Andrea Meier, Leiterin Sponsoring bei Swisscom. «Mit MS Sports haben wir eine passende Partnerschaft gefunden, um die unsere langjährige Verbundenheit zum Schweizer Fussball um ein Engagement an der Basis zu erweitern. Die Qualität der Camps und das MS Sports Team haben uns überzeugt», so Andrea Meier weiter.

Für MS Sports ist die Partnerschaft mit Swisscom ebenfalls eine geniale Sache. «Seit 14 Jahren geben wir täglich Vollgas. Dass wir in der schwierigen Corona-Zeit einen so namhaften Partner ins Boot holen konnten, ist hochverdient und zeigt, dass unsere Arbeit mit den Kindern und Jugendlichen sowie auch die top Betreuung der Sponsoringpartner grosse Anerkennung findet», sagt MS Sports Gründer und Geschäftsführer Mario Sager überzeugt. 

Die Vorfreude auf die Swisscom Football Camps 2022 ist riesig. Bereits ab dem 1. Dezember ist Anmeldestart für alle Camps auf www.mssports.ch

Kontakt:
MS Sports AG
Mario Sager (Gründer und CEO)
E-Mail: m.sager@mssports.ch

Foto: Gabriele Griessenböck
Anlässlich des SPORT.FORUM.SCHWEIZ in Luzern vor dem KKL konnte das neue Team präsentiert werden. Andrea Meier (Head of Partnership & Live Experience Swisscom) und Mario Sager (Gründer & Inhaber MS Sports) freuen sich auf eine starke Zusammenarbeit.
arrow-up