Startseite > News > SPORTFIVE und FC Ingolstadt verkünden langfristige Vermarktungskooperation

SPORTFIVE und FC Ingolstadt verkünden langfristige Vermarktungskooperation

17.06.2021 - 16:43

Partnerschaft

Der FC Ingolstadt 04 und SPORTFIVE haben sich auf eine exklusive und umfassende Gesamtvermarktungskooperation verständigt. Die Zusammenarbeit zwischen den „Schanzern“ und der globalen Sportbusinessagentur beginnt mit der anstehenden Saison 2021/22, ist ligenunabhängig konzipiert und gilt mindestens für die kommenden fünf Jahre. Diese Partnerschaft ist ein elementarer Baustein der fortschreitenden, professionellen Umstrukturierung, die der Verein nach dem kürzlich erreichten Aufstieg in die 2. Bundesliga eingeläutet hat.

Im Zuge dessen wird SPORTFIVE mit einem eigenem Team aus Mitarbeiter:innen vor Ort in Ingolstadt aktiv werden, um im engen Schulterschluss mit dem Verein als „One Team“ die Vermarktungsaktivitäten der „Schanzer“ weiter auszubauen und auf das nächste Level zu heben. Das im Rahmen der Gesamtvermarktungskooperation vereinbarte Leistungspaket ist individuell auf den FCI zugeschnitten und fokussiert sich neben dem Vertrieb insbesondere auf die Bereiche Pre-Sales und Digital Sponsorship.

Manuel Sternisa, Geschäftsführer FC Ingolstadt 04, erklärt: „Aufbauend auf der langjährigen Partnerschaft mit U! Sports konnten wir schon in den letzten beiden Drittliga-Jahren bei dem ein oder anderen Projekt erfolgreich mit den SPORTFIVE-Kollegen im Süden zusammenarbeiten. Nun sind wir froh diese Partnerschaft, vor allem vor dem Hintergrund der nationalen Sponsorensuche, intensivieren zu können. Gerade in der nationalen Vernetzung und der Expertise des SPORTFIVE-Teams sehen wir einen immensen Mehrwert.“

Hendrik Schiphorst, Geschäftsführer SPORTFIVE Germany, ergänzt: „Wir sind sehr stolz, dass der FCI nach der Rückkehr in die 2. Bundesliga diesen nächsten strategischen Schritt gemeinsam mit SPORTFIVE geht. In der Langfristigkeit dieser Kooperation spiegelt sich auch wider, dass wir von dem großen Potential des Vereins und der Region absolut überzeugt sind und wir auf eine tolle und gemeinsame Entwicklung hinarbeiten werden. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit!“

Kontakt:
SPORTFIVE

Frederik Festner (Senior Manager Marketing Communications)
E-Mail: frederik.festner@sportfive.com

arrow-up