Startseite > News > Special Olympics: Zahlreiche Charity-Laufveranstaltungen geplant

Special Olympics: Zahlreiche Charity-Laufveranstaltungen geplant

28.03.2018 - 09:54

Fackellauf | Ignazio Cassis | Flame of Hope | National Summer Games

Der Special Olympics Run Lugano bildete den Auftakt einer Serie von Charity-Laufveranstaltungen, die anlässlich des 50-jährigen Jubiläums von Special Olympics nun bis Ende Mai in der ganzen Schweiz stattfinden werden. Bundesrat Ignazio Cassis und mit ihm rund 70 Läuferinnen und Läufer mit und ohne Beeinträchtigung nahmen an der Veranstaltung teil.


Die Special Olympics Athleten erleben einige Highlights dieses Jahr. Am 13. Mai laufen die Aktivitäten nun mit einem feierlichen Startschuss zum Fackellauf in Bern zusammen. Nach einem Brunch, nach Talks mit Special Olympics Athlet Vincent Grünig, mit Simon Ammann, Pascale Bruderer und Daniela Ryf wird die Fackel entzündet und schliesslich in 12 Etappen nach Genf getragen. Dort wird sie während der Eröffnungsfeier der National Summer Games die Flame of Hope entfachen.

Mit dem Fackellauf, dem «Final Torch Run», wird die Special Olympics Fackel – traditionsgemäss von Polizeibeamten begleitet – an den Austragungsort der Games getragen. Der Final Torch Run zum 50th Anniversary wird in Zusammenarbeit mit der IPA Schweiz (International Police Association) realisiert. Polizeibeamte aus der ganzen Schweiz werden die Fackel auf ihrem Weg nach Genf begleiten und auch an den Special Olympics Runs sind die Polizisten jeweils vor Ort im Einsatz.

Mit Simon Ammann, Viktor Röthlin oder Jan van Berkel gemeinsam für Wertschätzung einstehen und mit Special Olympics Athleten um die Wette laufen -  diese Gelegenheit bietet sich Ihnen an einem der Special Olympics Runs.

Man kann sich als Gruppe, Firma, Familie oder Einzelläufer anmelden. Im Vordergrund stehen nicht die sportlichen Spitzenleistungen, sondern emotionale Erlebnisse mit den einzigartigen Athleten von Special Olympics. Jeder Teilnehmer wird ermuntert im Vorfeld des Laufes persönliche Rundensponsoren zu suchen.

Weitere Informationen finden Sie hier. Sämtliche Termine der Läufe sind hier abrufbar.

Kontakt:
Special Olympics Switzerland
Bruno Barth
Stadion Letzigrund, Badenerstrasse 500
CH-8048 Zürich

Tel.: +41 800 222 666
E-Mail: barth[at]specialolympics.ch
Web: www.specialolympics.ch

arrow-up