Startseite > News > Skiline: Adrenalin Cup 2014/15

Skiline: Adrenalin Cup 2014/15

08.04.2015 - 18:11

Skiline Media GmbH | Wintersport | Ski Alpin | Sölden | Saas-Fee

Mit dem Adrenalin Cup hebt Skiline den Pistensport auf eine neue Dimension - ein sportliches Gesamtkonzept, das sich als Antwort auf die Bedürfnisse einer zunehmend digitalisierten Welt versteht und dem Wintersportler sowohl eine Bühne für seine Leistungen bietet als auch die Möglichkeit, letztere direkt und auf Wunsch sofort über soziale Netzwerke mit dem Freundeskreis zu teilen.

Mehr Spaß, mehr Action, mehr erleben. Unter diesem Motto präsentiert Skiline in den Skigebieten von Sölden und Saas-Fee diesen Winter die Weltneuheit Adrenalin Cup.

Der Adrenalin Cup ist ein einzigartiges und voll digitalisiertes Wintersporterlebnis für jedermann mit mindestens 10 permanent verfügbaren Disziplinen - von Klassikern wie Slalom und Riesenslalom über Fun-Disziplinen wie Mix Race und Flug bis hin zu actiongeladenen Bewerben wie Speed und Freeride. Jeder Lauf wird elektronisch gemessen (Zeit, Geschwindigkeit, Sprungweite, etc.), vollautomatisch auf Video oder Foto festgehalten und mit Punkten belohnt. Seine Videos, Fotos und Punkte kann der Gast sofort und jederzeit auf dem Adrenalin Cup Portal oder der Adrenalin Cup App online abrufen und mit anderen teilen.

Der Adrenalin Cup bedeutet jedoch nicht nur für den Gast einen Gewinn. Durch die enge Einbindung vieler Leistungsträger vor Ort (Bergbahnen, Tourismusverband, Hotels, Restaurants, Skischulen und -verleiher, etc.) bewirkt der Adrenalin Cup die Integration des gesamten Skigebiets und setzt so auch neue Potenziale für lokale Unternehmen frei.

Die Teilnahme am Adrenalin Cup erfordert lediglich den Erwerb eines AdrenalinPasses. Dieser ist ein Upgrade des normalen Skipasses und zu den vom jeweiligen Skigebiet gewünschten Konditionen erhältlich.

Aufgrund der hohen Individualisierbarkeit der Adrenalin Cup Disziplinen ist das Konzept perfekt anpassbar auf die lokalen Voraussetzungen und Gegebenheiten in einzelnen Skigebieten. Die Marke Adrenalin Cup wird somit zum Alleinstellungsmerkmal mit echtem Mehrwert für den Gast, das jeden Skitag mit Emotionen und bleibenden Erinnerungen aufwertet.

Für Marken bietet der Adrenalin Cup eine einzigartige Möglichkeit, sich in einem attraktiven, sportiven Umfeld zu positionieren und Wintersportler mittels viralem Erlebnismarketing in sozialen Netzwerken zu ihren Markenbotschaftern zu machen.
Als absolute Weltneuheit wurde dieses ganzheitliche Schneesporterlebnis im Winter 2014/15 erstmals in Sölden und Saas-Fee umgesetzt und lädt damit alle Wintersportler ein, die neue Dimension des Skifahrens zu erleben.

Weitere Informationen finden sich unter adrenalincup.soelden.com, adrenalincup.saas-fee.ch und www.adrenalinspritz.com.

Die Adrenalin Cup Einrichtungen sind bis einschließlich 19. April 2015 in Betrieb.

Zur vollständigen Pressemitteilung

 

Kontakt:
Skiline Media GmbH
Emma C. Matejka
Lakeside B03
AT-9020 Klagenfurt 

Tel.: +43 463 249445800
Mail: emma.matejka@skiline.cc
Web: www.skiline.cc

arrow-up