Startseite > News > Serfaus-Fiss-Ladis - "Skifahren bis zum Abwinken"

Serfaus-Fiss-Ladis - "Skifahren bis zum Abwinken"

04.12.2012 - 11:16

2012 zum "Best Ski Resort 2012" gewählt, serviert das Skigebiet Serfaus-Fiss-Ladis für jede Interessensgruppe das richtige Angebot. Hohe Qualititäsansprüche und ein vielfältiges Leistungsangebot setzten Massstäbe. Alexandra Hangl, Leiterin Presse/Marketing Serfauss-Fiss-Ladis, führt ausführlich aus, was das Skigebiet auf und neben der Piste zu bieten hat. Weiter beschreibt Sie die Neuheiten in diesem Winter und die anlaufende "Ski Challenge".


1. Pünktlich zum Beginn der Ski-Saison wurde Serfaus-Fiss-Ladis zum „Best Ski Resort 2012“ ausgezeichnet. Was macht den Winterurlaub in Serfaus-Fiss-Ladis so besonders?

Serfaus-Fiss-Ladis – DIE Familiendestination im Alpenraum – verfolgt seit Jahren eine hohe Qualitätsstrategie gepaart mit permanenten Innovationen. Man könnte es fast als Großraum-Bühne des Winters beschreiben und diese unterscheidet sich vor allem durch die Vielfalt und die Perfektion des Angebotes von anderen Regionen.Allein schon das Skigebiet in seiner großen Dimension mit 212 km bestens präparierten Pisten bis auf knapp 3.000 m Seehöhe, seinen 119 km Langlaufloipen, 10 km Naturrodelbahnen, mehreren Funareas und 100 km geräumten Winterwanderwegen macht die Destination einzigartig.

Auch am Rande der Pisten und in den Skidörfern selbst wartet Serfaus-Fiss-Ladis mit Service-Feinheiten auf, die es in anderen Destinationen nicht bzw. nicht in dieser Vielfalt gibt. Wo sonst findet man im gesamten Skigebiet verteilt insgesamt 19 Wohlfühlstationen, an denen man sich in gemütliche Strandstühle oder Hängematten zurückziehen und gepflegte Abfahrtspausen einlegen kann. Und während man anderswo mit dem Skibus Richtung Talstation zuckelt, da fährt man in Serfaus ganz weltmännisch mit der eigenen Dorf-U-Bahn. Selbst an Nicht-Skiläufer ist im Serviceparadies Serfaus-Fiss-Ladis gedacht. Wer ohne Ski oder Snowboard ganz hoch hinaus will, nimmt den so genannten Masner Express und lässt sich von diesem in gemütlicher Fahrt auf fast 3.000 Meter Höhe bringen. Dort kann man sich unter die sonnenden Wintersportler mischen und bei kleinen und großen Snacks ein unvergleichliches Winterpanorama genießen.

Darüber hinaus bietet die Region Spezial-, Service- und Qualitätsangebote, die den Winterurlaub vervollständigen:
- Die Erste Spur
- Kulinarische Highlights wie: Sunrise Pezid, Sunset Dinner Masner, Crystal Cubeund Genuss2100 in der Zirbenhütte
- Spaß und Fun: Serfauser Sauser, Fisser Flieger, Skyswing
- regelmäßige Abendveranstaltungen wie: Adventure Night in Serfaus, Nightflow in Fissund Magic Ladis in Ladis
- Qualitätsoffensiven: Helping Hands, Blick hinter die Kulissen, Pistenbully- ausgeklügelte Kinder
- und Familienprogramme: Kinderschneealm Serfaus, MurmliparkSerfaus, Bertas Kinderland Fiss-Ladis, spezielle Kinder- und Familienthemenwege undAreale wie die Bärenpiste, Murmlitrail, Dinowald, Tierpark, Almbahn, FisserHöhlenwelt, Bertas Indianerland, uvm.

Trotz dieser Vielzahl an trendorientierten Angeboten und Leistungen haben die einzelnen Dörfer Serfaus, Fiss und Ladis ihren ursprünglichen Charakter bewahrt.


2. Vom 7.12 – 21.12.2012 läuft die „Ski Challenge“ in Serfaus-Fiss-Ladis. Was sind die Details und wer kann davon profitieren?

Bereits zum zweiten Mal ruft Serfaus-Fiss-Ladis alle auf, die ein Faible fürs „Skifahren bis zum Abwinken“ haben, um die perfekt präparierten Pisten auf Herz und Nieren zu testen. Vom 7.12. bis zum 21.12.2012 geht es einerseits darum, möglichst viele Höhenmeter im Skigebiet zu sammeln, um dann eine ganze Saison lang kostenlos Skifahren zu können. Andererseits kann auch gewinnen, wer nicht an den Bergspitzen kratzt und Höhe sammelt, sondern einfach nur drei Tage hintereinander genussvoll schwingt und dabei die Sonne genießt.

Die Teilnahme an der „Ski Challenge“ in Serfaus-Fiss-Ladis ist denkbar einfach. Man kauft sich einen Skipass für mindestens drei Tage, meldet sich auf der Website www.serfaus-fiss-ladis.at als Teilnehmer an und rein geht’s ins ultimative Skivergnügen der Region, das bis auf knapp 3.000 Meter Höhe reicht. Die gefahrenen Höhenmeter werden entweder an den Liftstationen oder an eigens dafür vorgesehenen Checkpoints erfasst und in einer Tabelle geführt. Wer am 21.12.2012 um 24.00 Uhr als emsigster Pistenfreak ganz oben in den Challenge-Charts steht, erhält einen Skipass für eine ganze Wintersaison.

Der Hauptgewinn allerdings - eine Woche Luxus Winterurlaub mit der ganzen Familie (2 Erwachsene und 2 Kinder bis 14 Jahre) in Serfaus-Fiss-Ladis in einem 4-Sterne Superior oder 5-Sterne Hotel inklusive der Skipässe, Skiverleih und Ski-Depot sowie Familienskikurs mit Privatskilehrer - ist nicht an die absolvierten Höhenmeter gebunden. Dieser wird unter allen registrierten „Ski Challenge“-Teilnehmern verlost, die einfach drei Tage hintereinander genussvoll Skifahren, mit dem Snowboard über die breiten Pisten schwingen oder zwischendurch auch mal einen heißen Ritt auf einem Skifox wagen. Lediglich drei Tage in Folge muss der Pistenspaß dauern, ohne einen Tag zu unterbrechen. Dann wird letztendlich Fortuna am 22.12.2012 entscheiden, wer sich erneut auf einen weiteren Schneegenuss in Serfaus-Fiss-Ladis freuen kann.


3. Was macht das Skigebiet Serfaus-Fiss-Ladis als Produkt auch für Unternehmen und Agenturen interessant und was ist für diese Wintersaison Neues geplant?
Durch das hohe Qualitätsangebot in allen Urlaubsbereichen ist Serfaus-Fiss-Ladis als Partner für crossmediale Kooperationen bestens geeignet. Auch im Bereich der Wirtschaftspartner ist die Urlaubsregion sehr offen und flexibel für die unterschiedlichsten Aktionen wie Sponsoring, Produktvorstellungen  sowie Incentives jeglicher Art.

Neues im Winter 2012/13:
- Qualitätsverbesserungen im gesamten Skigebiet(Pistenverbreiterungen,  Sicherheitsmaßnahmen auf und neben der Pisten,Erweiterung der Beschneiungsanlagen)
- Feel Free (10 Freeride-Routen)
- 7 Funareas (davon 2 neu: Beginner Circus bei der Kinderschneealm Serfaus und Fun Slope der Plazörabfahrt in Fiss)


Vielen Dank für das Interview



Kontakt

Serfaus-Fiss-Ladis Marketing GmbH
Alexandra Hangl
Gänsackerweg 2
AT-6534 Serfaus

Tel. +43 (0) 5476/6239-72
Mail. a.hangl@serfaus-fiss-ladis.at
Web. www.serfaus-fiss-ladis.at

arrow-up