Startseite > News > Kick-Point sucht Lizenzpartner in der Schweiz

Kick-Point sucht Lizenzpartner in der Schweiz

15.01.2010 - 11:14

3 unten, 3 oben auf die Holzwand mit Löchern drin – das war Gestern. Heute wird aus Torwandschießen ein Erlebnis. Statt sich an der Torwand zu blamieren, weil man die Löcher nicht tritt, hat nun jeder großen Spaß am Kick-Point zu spielen. Kick-Point ist der Fußballspass für Groß und Klein – Jung und Alt. Kick-Point vereint die Menschen in ihrer Begeisterung für den Fußball. Lassen Sie sich diese Chance nicht entgehen.

Kick-Point heißt das neue Eventmodul und ist die Attraktion bei jeder Indoor und Open-Air Veranstaltung. Hier hat die ursprüngliche Torwand den Sprung in die moderne, digitale Zeit genommen. Die Basis dieses patentierten Attraktionsgerätes ist ein echtes Fußballtor. Im Torrahmen installierte Sensoren bilden ein unsichtbares Lichtschrankenraster ,welches die genaue Platzierung des Torschusses und die Schussgeschwindigkeit misst.

In Verbindung mit der Kick-Point Software können unterschiedliche Torschusswettbewerbe vom Punkteschießen, Bilderschießen bis hin zum Fußballquiz mit Urkundenausdruck durchgeführt werden. Jeder Teilnehmer wird am elektronischen Fußballtor ein Erfolgserlebnis haben.

Das Potential

Die Einsatzmöglichkeiten für das Kick-Point-Modul sind groß! Es eignet sich für Events und Einsatzbereiche aller Art: Straßenfeste,  Freizeitparks- und Einrichtungen, Fußballvereine und -verbände, Sportschulen, Sport-Event-Agenturen, Public Viewing Aktivitäten, Sportmessen, Fußballhallen, Freibäder,  Hotels, Betriebe mit Sportaktivitäten sowie Promotions und Roadshows.
Bedingt durch die verschiedenen Torgrößen und dem variablen Equipment passt sich der Kick-Point nahezu jeder Situation an.

Die Kick-Point GmbH

Die Geburtsstätte des Kick-Point Fußballtores ist in Deutschland, wobei der Kick-Point in den vergangenen Jahren durch den Verleih als Attraktionsgerät für Veranstaltungen  unterschiedlichster Art sich weltweit einen Namen gemacht hat. Egal, ob Nordamerika, der Nahe Osten, Afrika oder Australien, überall wird Kick-Point begeistert aufgenommen. Heute sind die Kick-Point Module in verschiedensten Regionen und Ländern in Europa stationiert. Im Rahmen von Lizenzkooperationen knüpft die Kick-Point GmbH ein Partnernetzwerk welches dauerhaft sicher stellen soll dass Kick-Point Fußballtore in verschiedensten Regionen zur Anmietung zur Verfügung stehen.

Weitere Informationen zur Kick-Point Spiel-, Sport und Freizeitgeräte GmbH finden Sie hier.

Kick-Point wäre genau Ihr Ding?

Kick-Point macht es Ihnen einfach mit dem elektronischen Fußballtor erfolgreich zu sein. Werden Sie unser Lizenzpartner in der Schweiz und nutzen Sie den innovativen Spielspaß für Groß und Klein! Informieren Sie sich gleich über die Möglichkeiten der Kick-Point-Lizenzpartnerschaft. Als Kick-Point Lizenzpartner vermarkten Sie in der Schweiz das Kick-Point-Modul. Dabei geht es um die Vermietung und Vermarktung des elektronischen Fußballtores für Events, Veranstaltungen und Turniere – egal, ob drinnen oder draußen. Die Kick-Point GmbH stellt dafür as Lizenzgeber das elektronische Fußball inkl. Zubehör zur Verfügung.

Sie wollen gleich loslegen?

Fordern Sie weitere Informationen  an oder sprechen Sie uns direkt an!

Wir sind in der Lage mit Ihnen auf Basis Ihrer individuellen Situation eine Kooperation zu erarbeiten und schnell umzusetzen. Schließlich steht die WM nächstes Jahr vor der Tür.


Kontakt:
Kick-Point GmbH
Herr Volker Dingwerth
Nethestraße 6
48431 Rheine
Tel.: +49 5971 931314
Fax: +49 5971 931315
Mail: info@kick-point.de
Web: www.kick-point.de

arrow-up