Startseite > News > Große Sponsoring-Offensive von HAPPYBET

Große Sponsoring-Offensive von HAPPYBET

27.08.2021 - 10:03

Partnerschaft

Der Sportwettanbieter HAPPYBET ist neuer Sponsor des FC Ingolstadt, des SV Darmstadt und von Viktoria Köln.

HAPPYBET startet im Bereich Sponsoring eine große Offensive. Der Sportwettanbieter ist neuer Sponsor von drei deutschen Fußballvereinen: FC Ingolstadt, SV Darmstadt und Viktoria Köln. Darmstadt und Ingolstadt als Aufsteiger sind in der 2. Bundesliga aktiv, Viktoria Köln ist Teil der 3. Liga. HAPPYBET ist über ganz Deutschland verteilt mit zahlreichen Standorten vertreten und strebt weiteres Wachstum an. Der Fokus liegt dabei auf der Sichtbarkeit der Marke durch die Präsenz auf LED-Banden und Cam Carpets in den Stadien.

Mit der Eingliederung in die Snaitech, einem italienischen Marktriesen in der Sportwettbranche, wurde die HAPPYBET erfolgreich weiterentwickelt. In den vergangenen Monaten gab es dabei umfangreiche Investitionen. Eine dezente Überarbeitung des Logos und des Markennamens, sowie das damit verbundene Rebranding der Shops machte die dadurch entstandenen Veränderungen nach außen sichtbar. Auch Website und App wurden neu gelauncht und bieten nun ein verbessertes Online-Angebot. Die Sponsorings ermöglichen HAPPYBET nun das Anknüpfen an die aktuelle TV-Kampagne, bei der der Sportwettanbieter mit drei Werbespots auf den wichtigsten Sport- und Entertainment-Kanälen vertreten ist. Bei HAPPYBET steht Spaß an der Sportwette stets im Vordergrund. Die Sponsoring-Offensive soll den neuen und innovativen Markenauftritt von HAPPYBET unterstreichen. 

„Die drei Sponsoring-Deals sind Teil der Marken-Strategie, die HAPPYBET noch stärker in den Köpfen der Fußballfans verankern soll. Mit dem FC Ingolstadt, dem SV Darmstadt und Viktoria Köln haben wir die idealen Partner gefunden, um in zwei extrem attraktiven Ligen präsent zu sein. Die Partnerschaften sollen dabei auch die Verbundenheit mit der jeweiligen Region und die großen Ambitionen von HAPPYBET hervorheben. Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit mit drei großartigen Vereinen“, sagt Michael Lessig, Geschäftsführer von HAPPYBET Deutschland.

HAPPYBET – HAPPYBET ist ein innovativer und aufstrebender Sportwettenanbieter, der beste Unterhaltung garantiert. Als Teil der Playtech Sports, des weltweit führenden Software- und Technologieunternehmens im Bereich der Sportwette, und der Snaitech-Gruppe, eines der größten Sportwettenanbieter in Italien, verfügt HAPPYBET über einen starken Rückhalt und eine exzellente Infrastruktur. Im Oktober 2020 gehörte HAPPYBET zu den ersten Anbietern, die eine bundesweite Sportwettlizenz erhalten haben. HAPPYBET ist in Deutschland und Österreich mit über 200 Standorten aktiv und strebt weiteres Wachstum an. Mit diversen innovativen Sponsoring-Aktivitäten hat HAPPYBET bereits bei vielen Fußballfans für Aufmerksamkeit gesorgt. Bei HAPPYBET wird der Spaß an der Sportwette großgeschrieben und es erwartet die Kunden einzigartige Aktionen.

Kontakt: 
HAPPYBET 

Conny Winiwarter (Pressebüro HAPPYBET)
E-Mail: conny.winiwarter@minc.at

Snaitech 
Demos Nicola (Pressebüro Snaitech)
E-Mail: demos.nicola@ahca.it 

arrow-up