Startseite > News > GKB bietet grosses Kino mit dem HC Davos

GKB bietet grosses Kino mit dem HC Davos

02.04.2009 - 11:40

Der Hauptsponsor des HC Davos hat sich zu den spannenden Playoff-Finals etwas besonderes für die Fans einfallen lassen: Am Eingang erhält jeder Fan bei den Heimspielen in Davos eine Tüte Popcorn mit dem neuen Superhelden-Visual des HCD. Dass nicht nur die Fans etwas zu knabbern haben zeigte sich beim Auftaktspiel gegen die Kloten Flyers: Davos verlor nach Verlängerung knapp mit 2:1.

 

Beim ESB-Partner Graubündner Kantonalbank wird das Eishockey-Sponsoring aktiv gelebt - die Popcorntüten werden von GKB-Mitarbeitern verteilt, die sich anschliessend unter die Fans mischen können und den Schweizer Traditionsclub tatkräftig unterstützen. Bereits zum Beginn der Halbfinals wurden die Fans mit einer neuen Megafahne ebenfalls in Anlehnung an die Superhelden-Kampagne von der GKB ausgerüstet. Neben dem Sponsoring der NLA-Mannschaft engagiert sich die GKB in der gesamten Nachwuchsabteilung des HCD und bietet mit der GKB Hockeyschule die grösste Hockeyschule für Kids an 19 Standorten in Graubünden.

Kontakt:

Graubündner Kantonalbank
Thomas Wieting
Postfach, CH-7002 Chur
Tel. +41(0)81 256 96 91
Fax +41(0)81 256 97 54
Thomas.Wieting@gkb.ch

www.gkb.ch


Weitere Informationen:

GKB - Ganz grosses Kino
HC Davos

arrow-up