Startseite > News > CEWE stattet Fotostationen mit CCV-Terminals aus

CEWE stattet Fotostationen mit CCV-Terminals aus

30.04.2020 - 09:58

- Bargeldloses Bezahlen direkt an den CEWE Fotostationen mit CCV-Terminals

- Kontaktloses Bezahlen mit Karte sowie Apple Pay / Google Pay möglich

- Europaweites Projekt, gestartet in 2020 mit Roll-out in UK

- Omni-Channel-Lösung durch Verknüpfung des über Computop gehosteten eCommerce-Systems mit den POS-Transaktionen

Wer gute Beispiele für Digitalisierung nennen will, bezieht sich entweder auf die Taschenlampe (Smartphone!) oder denkt zurück an analoge Fotoentwicklungen – heute erfolgreich ersetzt durch die schnellen Vor-Ort-Print-Fotokioske, wie z.B. der CEWE Stiftung & Co. KGaA. CEWE ist heute Markt – und Technologieführer im Bereich Fotofinishing und betreibt Omni-Channel-Konzepte in ganz Europa.

In dieses Omni-Channel-Konzept hat CEWE nun gemeinsam mit seinem Partner CCV mit der Möglichkeit des bargeldlosen Bezahlens – statt an der Kasse - direkt an der CEWE Fotostation eine weitere, wichtige Komponente integriert. Der Roll-out der als Hardware gewählten CCV Pads wird im Sommer in UK starten. Dort werden die CEWE Fotostationen in den Läden eines führenden Apotheken-, Beauty- und Health-Anbieters erstausgestattet.

„Wir haben über unseren Partner Computop, der seit Jahren unsere Onlinesysteme betreut, zu CCV als Dienstleister für die stationäre, bargeldlose Bezahllösung gefunden. CCV hat uns bei der Auswahl der richtigen Hardware begleitet und uns mit dem ursprünglich nur im bedienten Umfeld eingesetzten Terminal CCV Pad die für uns wirtschaftlich und nutzungsseitig beste Lösung ermöglicht. Die vielfältigen Test- und Einbausituationen haben wir gemeinsam gemeistert, zudem wurden für unser Projekt Erweiterungen der O.P.I-Schnittstelle realisiert. Am Schluss steht nun für uns eine perfekte Lösung, die auch mit unserem eCommerce-System verknüpft ist.“, beschreibt Peter Schütz, Bereichsleiter Forschung und Entwicklung im CEWE On-Site-Finishing, den sehr erfolgreichen Projektverlauf.

Auch Christine Bauer, CCO der CCV Deutschland, zeigt sich begeistert: „Unser Ansatz ‚Payment as a Service‘ macht echte Omni-Channel-Projekte möglich, wie hier gemeinsam mit CEWE. Der Ansatz von Online zu Offline, also vom zunächst Online-fokussierten Dienstleister und Händler dann auch die stationären Bezahlprozesse in das Gesamtsystem zu integrieren, wird immer öfter nachgefragt und macht Schule. Gemeinsam mit Computop können wir diese Anforderung für internationale Projekte mit größter Expertise erfüllen, z.B. auch für eine große Car Rental Kette, die sich ebenfalls für das CCV Pad entschieden haben.“

Der weitere Roll-out der CCV Pad zur Integration in die CEWE Fotostationen kann über Frankreich in die weiteren europäischen CEWE Aufstellungsorte und -filialen führen und könnte sich über bis zu 21 Länder erstrecken. Die CCV Pads werden bereits vorkonfiguriert in den jeweiligen Landessprachen und Währungen von CCV ausgeliefert.

Let’s make payment happen!

Über CCV Deutschland

CCV entwickelt und vertreibt Bezahlsysteme in Deutschland, Benelux und der Schweiz. Mit umfassendem technischen Know-how aus mehr als 25 Jahren Terminalentwicklung ist CCV der ideale Partner für den Filialeinzelhandel ebenso wie für inhabergeführte Unternehmen, die CCV durch markt- und kundennahe Philosophie mit individuellen Lösungen unterstützt.

Innovative und gleichzeitig zuverlässige Bezahl- und Softwarelösungen bilden das Herzstück der CCV Organisation: Für den stationären und mobilen Handel, für e- und m-Commerce und den Bereich Self-Service. CCV ermöglicht sichere und schnelle Zahlungen an jedem Point-of-Interaction und arbeitet gemeinsam mit vielen Partnern stets an Innovationen, die mit ganzheitlichem Blick auf die Belange des Handels entwickelt werden.

Neue Impulse für Ihr Geschäftsleben, einfache Systeme mit vielen Mehrwerten und die langfristige Bindung Ihrer zufriedenen Kunden – das ermöglichen unsere Omni-Channel-Lösungen für Handel, Gewerbe und Dienstleister.

CCV Deutschland ist bundesweit an den vier Standorten Au i.d. Hallertau (Nähe München, Stammsitz), Moers, Hamburg und Berlin und über seinen Außendienst auch regional präsent.

CCV Deutschland ist Teil der internationalen CCV Gruppe mit Hauptsitz in Arnheim (NL).

www.ccv.eu/de

www.ccv-businesspartner.de

Die CEWE-Gruppe ist Europas führender Foto-Service und Onlinedruck-Anbieter

Aus den Anfängen im Jahr 1912 hat sich CEWE als erste Adresse im Foto-Service entwickelt.  Dafür steht insbesondere das vielfach ausgezeichnete CEWE FOTOBUCH mit jährlich mehr als sechs Millionen verkauften Exemplaren.  Weitere personalisierte Fotoprodukte erhalten Kunden zum Beispiel unter den Marken CEWE, WhiteWall und Cheerz sowie bei vielen europäischen Einzelhändlern. Für den Onlinedruck-Markt hat die CEWE-Gruppe eine hocheffiziente Produktion für Geschäftsdrucksachen aufgebaut.  Über die Vertriebsplattformen SAXOPRINT, CEWE-PRINT.de, LASERLINE und viaprinto erreichen jährlich Milliarden Qualitätsdruckprodukte zuverlässig ihre Kunden.

Die CEWE-Gruppe ist auf nachhaltige Unternehmensführung ausgerichtet:  Wirtschaftlich langfristig orientiert; partnerschaftlich und fair mit Kunden, Mitarbeitern sowie Lieferanten; gesellschaftlich verantwortlich und umwelt- sowie ressourcenschonend. So werden beispielsweise alle CEWE-Markenprodukte klimaneutral hergestellt. Die CEWE-Gruppe ist mit 4.200 Mitarbeitern in mehr als 20 Ländern präsent und wuchs 2019 im Umsatz auf 714,9 Mio. Euro. Die CEWE-Aktie ist im SDAX notiert.

Mehr unter https://company.cewe.de/presse.html#c6883

Kontakt für mehr Informationen

CCV Deutschland GmbH
Susanne Kohlhofer
Manager Marketing & PR
T. +49 8752 864-437
E. s.kohlhofer@de.ccv.eu

arrow-up