Startseite > News > Asphalt Art gibt Vollgas

Asphalt Art gibt Vollgas

02.02.2010 - 13:53

Neben dem Höhepunkt, dem ersten offiziellen internationalen Messeauftritt des ESB-Partner-Unternehmens auf der Fespa in München, ist Asphalt Art in diesem Jahr auch in einer französischen Kampagne und auf dem deutschen Karneval aktiv. Ausserdem präsentiert Asphalt Art mit dem Soft Walk ein innovatives Produkt, das sich ideal zum Einsatz im Aussenbereich eignet.

Eine Besonderheit an Frankreichs Tankstellen ist der Verkauf von Gasflaschen für den Privatbereich. Gerade Tankstellen sind bereits seit Beginn von Asphalt Art beliebte Werbeflächen für das Asphalt Medium. Nun hat der Gasflaschen Distributor „Antargaz“ die Agentur „Publimark“ beauftragt, an Tankstellen eine Kampagne umzusetzen. Damit eröffnen sich sowohl attraktive Geschäftsfelder für Asphalt Art als auch Inspirationen für weitere Kampagnen in Deutschland.

Beim Karneval wird sogar der Asphalt „jeck“!

Schon im letzten Jahr konnte der rheinische Karneval auf Asphalt Art zählen. So soll es auch dieses Jahr sein, wurde doch wieder ein Kreisverkehr ausgerüstet. Das Beispiel zeigt, dass Asphalt Art auch für kurzfristige Kampagnen, Sportveranstaltungen, Events und Kulturveranstaltungen einsetzbar ist. Übrigens: Nicht nur im deutschen, sondern auch im nigerianischen Karneval wurde letztes Jahr Asphalt Art verklebt.

Soft Walk – begehbar, weich, innovativ und eindrucksvoll

„Werbeteppiche“ sind in der Branche allgemein bekannt. So werden sie oft als Schmutzmatten im Eingangsbereich von Geschäften verwendet. Das Problem ist oftmals die Reinigung und das Verhalten bei Regen, weshalb hier ein Einsatz immer nur indoor erfolgt. Mit Soft Walk, dem innovativen Produkt aus dem Hause Asphalt Art entstehen nun ganz neue Möglichkeiten.

Soft Walk ist ein solvent und UV-bedruckbares Polyethylen mit Vinyl-Weichschaumüberzug, das als Bodenbelag und Werbeträger und auch als rutschhemmender Softbelag verwendet werden kann. Das Produkt ist auch outdoor verwendbar und findet bei Sportveranstaltungen, Konzerten, Events und Roadshows seinen Einsatz.

Auch an die Umwelt wird gedacht. Der Soft Walk Bodenbelag ist vollständig rezyklierbar und gebrauchtes Material sowie Produktionsabfälle können wie ganz normaler Kunststoff behandelt werden. Soft Walk, das zudem noch flammhemmend und mit dem Zertifikat B1 ausgestattet ist, wird im Digitaldruckverfahren bestenfalls mit UV-härtenden Tinten bedruckt und ist danach nahezu überall einsetzbar. Dank des speziellen Profils lässt sich das Material zudem einfach reinigen und das Wasser kann frei an der Unterseite ablaufen. Das Soft Walk passt sich einfach allen Oberflächen an und kann problemlos zugeschnitten und verlegt werden.

Mehr Informationen finden Sie auf www.asphalt-art.de.


Kontakt:
ASPHALT ART
Meßdorfer Straße 47
D-53121 Bonn
Tel.: +49 (0)228 422 80 89
Fax.:+49 (0)228 422 80 92
Web: www.asphalt-art.de
Mail: info@asphalt-art.de

arrow-up