Startseite > Business Guides > Gamechanger Krypto | Diskussion

21.02.2022

Gamechanger Krypto | Diskussion

NFT’s, Fungible Token und Kryptowährungen sind auf einem beeindruckenden Erfolgsweg. Wie stark werden im Profisport Sponsoren, Investoren, Clubs und Verbände «mitspielen»? Benötigt es Regeln und Regulierungen, damit der Sport nicht zum Spekulations-Objekt wird? Wie kann Sport systematisch profitieren?

Speaker

Claudius Schäfer, CEO, SFL Swiss Football League
Rolf Bachmann, COO, SC Bern 

Verwandte Guides

Lädt...
News

Digitale Winter Games auf der Blockchain

Das Geschäft mit digitalen Sammelkarten auf der Blockchain boomt. Fanzone.io ist einer der Player, der unter anderem vom Deutschen Fussball-Bund DFB eine Lizenz erworben hat. Nun wird in Partnerschaft mit dem DOSB das komplette Team Deutschland für Olympia in einer limitierten NFT-Kollektion herausgebracht. Wie funktioniert die NFT-Umsetzung? Welchen Content kann der User hierbei nutzen?

21.02.2022

News

Afrika-Cup goes NFT

Auf dem afrikanischen Kontinent ist das Smartphone als Geldbörse bereits Standard. Entsprechend hoch ist die Akzeptanz von Kryptowährungen und Tokens. Wie wird das für den Afrika-Cup genutzt? Wer profitiert und wie sieht das Geschäftsmodell aus? Diese und viele weitere spannende Fragen beantwortet Toni Caradonna, Founder & Partner, bcts am diesjährigen SPORTS.TECH.FORUM.

17.02.2022

News

Krypto & Realwelt: Wie werden Sport-Tokens zum Zahlungsmittel

In der Krypto-Welt wird von Coin, Fungible Token und Non-Fungible Token gesprochen. Es entwickeln sich zunehmend Use-Cases auch für die reale Sportwelt. Wie sind die Schnittstellen zu Ticket- und Merchandising-Shops und die Zahlungsfunktionen in einem physischen Shop? Werden Sportler ihre Vereinsmitgliedschaft mit Token zahlen können? Welche regulatorischen Rahmenbedingungen und Trends sind auch im internationalen Kontext zu berücksichtigen? Diese und viele spannende weitere Fragen beantwortete Sandra Leonie Ritter, Co-Founder & CEO, Leondrino, beim SPORTS.TECH.FORUM in St. Gallen.

16.02.2022

arrow-up