TERMIN

09. Februar 2023
16:00
 

ORT

WEB-FORUM

ZIELGRUPPE

Event-Manager, Veranstalter, Agenturen, Sponsoren

ESB PARTNER

KOSTENLOSE TEILNAHME FÜR ESB-PARTNER

Event-Konzepte on Tour

Programm

Public Event-Konzepte on Tour: Partner gesucht!
Public Events und Ausstellungen bereichern das Städte-, Standort- und Destinationsmarketing. Aber, anstatt das Rad neu zu erfinden, lohnt sich die Multiplikation erfolgreicher Konzepte sowohl für den Konzept-Inhaber wie auch für den Abnehmer. Welche Ideen sind auf Partner-Suche? Wie lassen sich erfolgreiche Kooperationsmodelle schliessen? Wer übernimmt welche Arbeit und welche Kosten? Das Web-Forum ist eine Kooperations-Börse für Public Events und richtet sich an alle Event-Manager und Agenturen, die eigene Konzepte multiplizieren wollen oder erfolgreiche Konzepte lizensieren wollen. 

Curtes Sportsevents Marketing ist eine Eventagentur aus Italien, die u.a. den Kalterer See Triathlon, die EPIC Ski Tour und das In City Golf veranstaltet. Bei dem In City Golf wird neben den Sehenswürdigkeiten von Städten gegolft. Wie verhilft dieses Event-Format Städten als in ihrem Tourismusmarketing? Für welche Städte ist es besonders geeignet? Und welche Neuerungen sind hierbei für 2023 geplant?
Willi Anrather, Marketing & Sales, Curtes Sportevents Marketing

Megamarsch hat es sich zur Aufgabe gemacht, mit ihren Wander-Events möglichst viele Menschen physisch und mental zu bewegen. In 2022 fanden in ganz Deutschland, in Österreich und auf Mallorca 18 Megamärsche mit tausenden von Teilnehmenden statt. Wie kann eine Destination von diesen Events profitieren? Wohin führt der Trend? Wie macht der Megamarsch das Wandern attraktiv für Sponsoren und Partner?
Marco Kamischke, Managing Director, hundert24 (Megamarsch)

Fit4Bike ist ein Unternehmen, dass sich das Ziel gesetzt hat, verschiedene Akteure im Radsport zusammenzubringen. Im Rahmen des Kulturhaupstadt-Prozesseses von Chemnitz wurde Fit4Bike Kopf des Projektes "European Peace Ride 2025", einer neu aufgelegten Form der legendären Friedensfahrt – Course de la Paix. Worum handelt es sich beim European Peace Ride? Wie hat er sich im Vergleich zur Course de la Paix verändert? Wie gelingt Fit4Bike die Vernetzung der Radwelt? Inwiefern ist das Konzept auf andere Destinationen übertragbar? 
Kai Winkler, CEO,fit4bike (European Peace Ride) 

kai_winkler

Virtuelles Networking

Der wichtige Austausch zwischen den Teilnehmern kommt auch beim Web-Forum nicht zu kurz. Im Anschluss an die Diskussion werden neue Kontakte geknüpft und bestehende Kontakte gepflegt mit dem ESB-Business-Networking .

PROGRAMM ALS PDF

Anmeldung

Bitte wählen Sie die gewünschte Ticket-Variante aus.

Haben Sie Fragen zum WEB-FORUM?

In den ESB Web-Foren werden jeden zweiten Donnerstag in einem kompakten Online-Format aktuelle Fragestellungen der Sport-, Entertainment- und Marketing-Branche diskutiert. Die Web-Foren stehen für einen offenen Dialog und kritische Auseinandersetzung mit aktuellen Entwicklungen in unserer Branche. Die Teilnehmer erwarten kurzweilige 60 Minuten Diskussion und Impulse mit 3-5 Gästen sowie im Anschluss die Möglichkeit zum digitalen Netzwerken und aktiven Austausch. Wir freuen uns auf Sie!

Deborah Coors
coors@esb-online.com

arrow-up