ESB in der Presse

Die Auflistung der Presseausschnitte ist keine Komplettübersicht, sondern soll Ihnen lediglich einen kleinen Einblick über die Präsenz der ESB in den Medien vermitteln. Nicht von allen Veröffentlichungen liegen uns Belegexemplare vor.

Penny, Hertha und bett1 – Sport-News digital

16. September 2020 | headline-1.de

Erstmals nach dem Lockdown traf sich die Sportmarketing-Branche zum Kongress. So richtig face-to-face. „Mit einem umfangreichen Hygienekonzept ist es uns gelungen, alle Genehmigungen zu erhalten“, freut sich Hans-Willy Brockes, Chef von ESB Marketing Netzwerk, dem Veranstalter. Aber: Statt 400 Teilnehmer durften nur 140 zum 8. Digital Sports-Kongress ins Berliner Luxushotel Steigenberger.

WEITERLESEN

Eventbranche: Stigmatisiert trotz Hygienekonzept

31. August 2020 | eastdigital.ch

Mit grossem Interesse blickten Veranstalter aus ganz Europa nach Düsseldorf. Die Meldung hat wie eine Bombe eingeschlagen. Am 4. September sollte das erste Grosskonzert seit der Corona-Pandemie stattfinden – vor 13´000 Fans. «Wir hatten beim Sicherheitskonzept an jedes Detail gedacht, nur nicht an die langen Hebel der Politik» sagt Michael Brill, Geschäftsführer von D.Live

WEITERLESEN

Eventbranche wird trotz Hygienekonzepten stigmatisiert

31. August 2020 | leaderdigital.ch

Medien und Politik stempeln Veranstaltungen zu Gefahrenherden ab, obwohl die Schutzkonzepte höhere Standards als im öffentlichen Verkehr, in Einkaufszentren oder Freizeitparks vorsehen. Beim ESB Web-Forum «Veranstaltungen mit Abstand», organisiert vom St.Galler ESB Marketing-Netzwerk, diskutierten Event-Betreiber, wie sie mit der «neuen Normalität» umgehen.

WEITERLESEN

Eventbranche wird trotz Hygienekonzepten stigmatisiert

28. August 2020 | mice-business.de

Beim ESB Web-Forum „Veranstaltungen mit Abstand“ diskutierten Event-Insider, wie sie mit der „neuen Normalität“ umgehen.

WEITERLESEN

"Federer macht bei seinem Werbe-Engegament alles richtig."

28. August 2020 | 20min.ch

Federer ist bei sehr vielen Marken als Botschafter engagiert – darunter etwa Credit Suisse, Rolex, Lindt, Barilla und Sunrise. In einem neuen Werbeclip von Mercedes ist Roger Federer im Tessin unterwegs. Ist es überhaupt noch glaubwürdig, wenn der Tennis-Profi derart viele Marken bewirbt?

WEITERLESEN

"Federers Antwort ist auch eine Antwort auf den Zeitgeist"

12. Januar 2020 | SonntagsZeitung

Greta greift an, Roger kontert - ein Fernduell erhitzt die Gemüter. Der Tenniscrack reagiert auf die Kritik der schwedischen Klimaaktivistin mit einem erstaunlichen Statement, in dem er ihre Bemühungen lobt und Gespräche mit Sponsoren ankündigt. Was steckt dahinter? Hans-Willy Brockes vom ESB Marketing Netzwerk findet die Replik des Schweizers gelungen. Sie zeige sein gutes Gespür, das ihn so populär mache...

WEITERLESEN

On kann mit Federer den Weltmarkt erobern

25. November 2019 | 20min.ch

Roger Federers Star-Power dürfte On zu noch mehr internationalem Erfolg verhelfen – die Laufschuhe schnappen den Sportriesen Marktanteile weg. Laut Hans-Willy Brockes wird On das immer grösser werdende Casual-Segment auch international erobern...

WEITERLESEN

Omni-Channel Marketing

25. September 2019 | Color of Sports

Borussia Dortmund steht in der digitalen Tabelle weit oben. Neben einer Dokumentationsreihe mit Amazon sind unter anderem die Video-Plattform TikTok und der Streaming-Anbieter DAZN Partner des Bundesligisten. Das Markenerlebnis wird auf verschiedene Plattformen erweitert...

WEITERLESEN

Geht der eSport-Hype weiter?

27. August 2019 | Color of Sports

Milliarden-Business eSport: Große Akteure wie Mercedes-Benz, FC Schalke 04 oder Red Bull Salzburg investieren in den eSport und bringen viele Veränderungen im Sponsoring mit sich. Der weltweite Umsatz soll gemäß Statista in diesem Jahr erstmals die Milliarden-Marke knacken. Das bedeutet ein Wachstum von 26,7% gegenüber dem Vorjahr. Zahlen, die beeindrucken, aber wie lange wird das so weitergehen? ...

WEITERLESEN

Das Sport-Influencer-1×1

02. Juli 2019 | Color of Sports

Influencer-Marketing ist im Marketing und speziell auch im Sport-Marketing ein zunehmend wichtiges Thema. So auch auf den ESB-Kongressen wie beispielsweise SPORT & MARKE in Wien oder beim SCHWEIZER MARKENKONGRESS in Zürich. Marken wie Nike, Trek Factory Racing und Co zeigen, wie mit einer geeigneten Strategie und den passenden Persönlichkeiten eine Marke einen komplett neuen Schwung bekommen kann...

WEITERLESEN

Uniqlo will das Logo von Roger Federer nicht

18. Juni 2019 | 20min.ch

Online-Shops verscherbeln Restposten der RF-Kollektion von Nike. Federers neuer Ausrüster Uniqlo wird die Initialen nicht einsetzen...

WEITERLESEN

Wissenswertes zum Frühstück bei der ESB Breakfast Session in Linz!

11. Juni 2019 | leadersnet

DIe neue Veranstaltungsreihe "Breakfast Session" bietet Entscheidungsträgern aus Sport, Entertainment und Marketing eine exklusive Möglichkeit, sich in kleinem Kreis auszutauschen...

WEITERLESEN

Tour de France mit Expansionsdrang

14. Mai 2019 | Color of Sports

Die Tour de France ist die viertgrößte Sportveranstaltung der Welt und wird von der Firma ASO organisiert. Anlässlich des Kongresses Sport & Marke in Wien gab Claude Rach, Head of Strategy & Business Development der ASO, Einblick in die ambitionierten Zukunftspläne des Sportveranstalters...

WEITERLESEN

Virtuelle Klettertouren und neue Wintersportideen

Februar 2019 | Color of Sports

Gäste suchen bleibende Erinnerungen, die sie sharen und liken können. Eislaufen am Berg soll bald erste Touristen locken. Die neusten Trends wurden gestern am Sport.Tourismus.Forum in St. Gallen vorgestellt...

WEITERLESEN

"Podcast-Welle ist angekommen" - Neue Wege für Vereine und Sponsoren?

Oktober 2018 | Color of Sports

Daniel Sprügel, Gründer vom Sport-Marketing-Podcast "Sports Maniac" bezeichnet Menschen, die gerne Podcasts hören, als "Audio Economy". Nicht zuletzt, da Podcasts in den USA bereits einen Milliardenmarkt darstellen, der sich nun auch in Europa verbreitet. Wie können sich Sponsoren und Vereine diesen Trend zunutze machen?...

WEITERLESEN

Rad-WM in Tirol: Das Rennen um Tourismus und Arbeitsplätze

September 2018 | Color of Sports

4.670 anspruchsvolle Höhenmeter, 1.000 Rennfahrer, 2.000 Volunteers, 40 km Absperrgitter, fast 2.000 Sicherheitskräfte und ein Budget von 13 Millionen Euro: Bei der Rad-WM 2018 in Innsbruck werden vom 22. bis 30. September 400.000 Zuschauer vor Ort und 200 Millionen vor dem Fernseher erwartet...

WEITERLESEN

"Traum-Doppel": Dominic Thiem & Bank Austria

5. Juli 2018 | Color of Sports

Mit Juni ist Dominic Thiem entgültig in der Tennis-Weltspitze angekommen. Als French-Open-Spezialist 2018 wird er aktuell als Platz 7 der ATP-Weltrangliste geführt...

WEITERLESEN

B2B-Treffpunkt

April 2018 | Color of Sports

WEITERLESEN

Realtime-Adventure

März 2018 | Color of Sports

WEITERLESEN

"eSport-Boom ist erst am Anfang"

Februar 2018 | Color of Sports

WEITERLESEN

Noch Fragen oder Anregungen?

ESB Marketing Netzwerk
Uras Ikiz
+41 71 226 42 30
ikiz@esb-online.com

arrow-up