Special Olympics Switzerland

Sport-Vereine & -Verbände
Leistungssport / Verband

Talgut-Zentrum 17
CH-3063 Ittigen

Telefon: +41 31 359 75 85

Homepage: specialolympics.ch

Email: barth[at]specialolympics.ch

Tags: Sportbewegung, Geistige Beeinträchtigung, Event, Fundraising, Stiftung, Kommunikation, World Winter Games, World Summer Games, National Winter Games, National Summer Games

Ansprechpartner: Bruno Barth

Beschreibung:
Special Olympics ist die weltweit grösste Sportbewegung für Menschen mit einer geistigen Beeinträchtigung und setzt sich ein für Wertschätzung, Akzeptanz und Gleichstellung dieser Menschen. 1968 von Eunice Kennedy-Shriver in den USA gegründet, ist die Organisation heute mit 4.9 Mio. Athleten in 172 Ländern vertreten. In der Schweiz ist Special Olympics Switzerland seit 1995 als Stiftung tätig. Jährlich werden knapp 70 regionale Wettkämpfe in 17 Sportarten durchgeführt. Zudem finden alle vier Jahre World Winter und Summer Games statt und ebenfalls im Vierjahresrhythmus entsendet Special Olympics Switzerland Delegationen an World Summer und Winter Games. Ausserdem fördert und unterstützt die Stiftung den Aufbau von integrativen Sport- und Bewegungsangeboten innerhalb bestehender Clubs und Vereine im Sinne der UNO Behindertenrechtskonvention.

Partner-News

World Games - Berlin wird Austragungsort für die Sommerspiele 2023
14.12.2018

Special Olympics | Event | Spitzensport

Special Olympics feiert National Summer Games
30.05.2018

Genf | Inklusion | Wertschätzung

Special Olympics: Zahlreiche Charity-Laufveranstaltungen geplant
28.03.2018

Fackellauf | Ignazio Cassis | Flame of Hope | National Summer Games

Special Olympics: Aktivitäten in der Schweiz zum 50. Jubliäum
24.07.2017

Sportbewegung für Menschen mit geistiger | 4.7 Mio. AthletInnen | 169 Länder | 2018

50 Jahre Special Olympics: City Events & Fackellauf
21.07.2017

Interview | Sport | Emotionen | Authentizität | Event | 50-Jahre Jubiläum

Special Olympics: Bodensee Games mit starken Partnern
06.07.2017

13 Sportarten | 1. - 3. September | St.Gallen | 400 Athleten

National Summer Games Bern 2014 erfolgreich beendet
02.06.2014

Dieser Anlass ging unter die Haut. Die beispiellose Stimmung während der National Games zeigte, dass nicht allein der Medaillenspiegel, sondern das gesteigerte Selbstbewusstsein und die neuen Erfahrungen im Vordergrund standen. 1500 Teilnehmende gaben ihr Bestes und kehrten nach vier ereignisreichen Tagen als Sieger zurück. Auch die unzähligen Volunteers und OK Mitglieder wurden von der echten Freude der Athleten angesteckt.

Feierliche Eröffnung der National Summer Games Bern 2014
30.05.2014

Strahlende Gesichter, mitreissende Musik und ein äusserst gut gelaunter Sportminister. Die National Summer Games wurden mit einer grandiosen und abwechslungsreichen Feier auf dem Bundesplatz in Bern eröffnet. Während der nächsten drei Tage werden die 1500 Athletinnen und Athleten in 13 Sportarten gegeneinander antreten. In der Olympic Town wartet ein unterhaltsames Rahmenprogramm auf die Sportler, Fans und Gäste.

Nein – auch in Sotchi sind wir nicht!
06.03.2014

Special Olympics ist die weltweit größte Sportbewegung für Menschen mit geistiger Behinderung. Nicht zu verwechseln mit Paralympics. Während die Sportler der Paralympics nun ihren ersten Wettkämpfen in Sotchi entgegenfiebern, schwelgen die Athletinnen und Athleten von Special Olympics bereits in Erinnerungen an die letzten World Winter Games in Süd Korea.

Noch 100 Tage bis zu den National Summer Games
19.02.2014

In genau 100 Tagen fällt der Startschuss für die emotionalste Sportveranstaltung der Schweiz. 1500 Athletinnen und Athleten werden in Bern Geschichte schreiben. Denn die National Summer Games Bern von Special Olympics Switzerland sind das grösste Sportereignis für Menschen mit geistiger Behinderung, das je in der Schweiz organisiert wurde.

Volunteer an der emotionalsten Sportveranstaltung der Schweiz!
18.12.2013

Erlebe die Emotionen und sportlichen Höhepunkte der Athletinnen und Athleten hautnah. Volunteers sind ein wichtiges Glied in der Gesamtorganisation dieses besonderen Events.

Special Training mit Urs Fischer
18.11.2013

«FC Thun macht Schule». Dieses Projekt setzt der FC Thun mit viel Engagement um und lädt Kleine Kickers aus der Region zu Spezialtrainings ein. Seit einem halben Jahr dürfen auch Kinder mit einer geistigen Behinderung bei diesen Trainings mitmachen. Spiel, Spass und Bewegung stehen im Vordergrund.

National Summer Games 2014 - Die emotionalste Sportveranstaltung der Schweiz
04.07.2013

1500 Athletinnen und Athleten. 13 Sportarten. Spannende Wettkämpfe und grosse Emotionen. Die National Summer Games Bern 2014 werden ein Zeichen setzen für Wertschätzung, Akzeptanz, Gleichstellung und Integration von Menschen mit geistiger Beeinträchtigung. In gut einem Jahr werden diese Games auf dem Bundesplatz in Bern mit einer stimmungsvollen Feier eröffnet.