Höhere Fachschule für Tourismus Graubünden

Wissenschaft
Tourismus / Weiterbildung

Quadratscha 18
CH-7503 Samedan

Telefon: +41 81 851 06 11

Fax: +41 81 851 06 46

Homepage: www.hftgr.ch

Email: hft[at]academia-engiadina.ch

Tags: Tourismus, CAS Event Management, berufsbegleitende Lehrgänge, MarKom Zulassungsprüfung, Marketing, Verkauf, PR, Kommunikation, Intercultural Management

Ansprechpartner: Luzi Heimgartner

Beschreibung:
Die Höhere Fachschule für Tourismus (HFT) Graubünden bildet angehende Touristiker/-innen aus. Das dreijährige Studium beinhaltet, je nach Studienvariante, ein Praktikumsjahr oder fünf Saisonstellen im Sommer und Winter. Beide Studienvarianten sind äusserst praxisbezogen und vermitteln fundierte Branchenkenntnisse und breitgefächertes Allgemeinwissen. Die HFT GR bietet zudem berufsbegleitende Lehrgänge an: Vorbereitung auf die MarKom Zulassungsprüfung, Ausbildungen für angehende Marketing- und Verkaufsfachleute, Kommunikationsplaner/-innen oder PR-Fachleute sowie dipl. Intercultural Manager/-in HFT GR, dieser Lehrgang kann auch als Nachdiplomstudium absolviert und mit dem eidgenössischen Titel dipl. Intercultural Manager/-in NDS HF abgeschlossen werden. Im Zusammenschluss mit weiteren Partnern werden die Ausbildungen: CAS Event Management FHO und CAS Outdoorsport Management angeboten.

Partner-News

CAS Event Management FHO mit Studienstart im Januar 2020
31.05.2019

HFT Graubünden | HTW Chur | CAS Event Management FHO

CAS Event Management FHO mit Studienstart im Januar 2018
12.07.2017

Höhere Fachschule für Tourismus Graubünden | HTW Chur | CAS Event Management FHO

CAS Event Management FHO mit Studienstart im Januar 2017
20.06.2016

Höhere Fachschule für Tourismus Graubünden | HTW Chur | CAS Event Management FHO | 2017

Academia Engiadina mit Studiengang im Event Management
29.09.2015

Ausbildung | Praxisbezug | Event Management | Graubünden