LAOLA1 stellt im Jänner neuen Reichweitenrekord auf 4.953.099 Visits auf dem Sportportal Nr. 1 11.02.2019

Zuschauer | TV | Rekord

Wien, 11. Jänner 2019 – LAOLA1, Österreichs größtes Sportportal, ist optimal ins neue Jahr gestartet. Niemals zuvor wurde das Angebot so oft genutzt wie im Jänner 2019.

 

 

 

Die Österreichische Webanalyse (ÖWA) weist für LAOLA1.at im ersten Monat des Jahres 4.953.099 Visits aus. Dieser Wert bedeutet eine deutliche Steigerung um 18% gegenüber dem Jänner 2018 und sogar um 30% gegenüber dem Jahresschnitt 2018. Ebenso wurden über die mobilen Apps von LAOLA1.at herausragende Werte erzielt (31.951 Unique Clients und 1.111.620 Visits)

Der Rekordmonat Jänner 2019 basiert auf zahlreichen attraktiven Sportereignissen, über die LAOLA1 ausführlich berichtete. Die wichtigsten Alpinen Ski-Events im Renn-Kalender aus Kitzbühel und Schladming zählten ebenso zu den Zugriffs-Highlights wie Meldungen vom spannenden Transfergeschehen im Fußball. Der seit Jahren beliebte LIVE-Ticker mit allen Spielen der Erste Bank Eishockey Liga rundet das die zugriffsstarke Berichterstattung ab. Alleine während der Ski-Highlights in Kitzbühel und Schladming (Freitag, 25.01.  bis inklusive Dienstag, 29.01.) konnten laut eigener Messung via Google Analytics über 1,5 Millionen Visits auf LAOLA1.at erreicht werden. In diesem Zeitraum wurden nicht nur neue Rekorde bei den Zugriffen über Suchmaschinen verzeichnet, sondern vor allem sehr starke Werte beim Direct Traffic erreicht.

„Wir freuen uns sehr über das herausragende Ergebnis im Jänner 2019“, sagt Nikolaus Beier, Mitglied der Geschäftsleitung von LAOLA1. „Die hohen Zugriffszahlen zeigen bei genauerer Analyse unsere tolle Entwicklung in allen Bereichen. Besonders stolz sind wir auf die Entwicklung unseres Direct Traffics – unsere starke Marke zieht – neben unserer tollen Performance bei Suchmaschinen bei großen Sportereignissen. Damit stärken wir unsere Position als Österreichs größtes Sportportal und können auch unseren Werbepartnern ein einzigartiges Werbeumfeld bieten.“

Quelle: LAOLA1

Kontakt:
LAOLA1 multimedia GmbH
Philip Haubner
Hosnedlgasse 25
AT-1220 Wien

Tel.: +43 1 256 3141 519
E-Mail: philip.haubner[at]laola1.at 
Web: www.laola1.at