Patricia Hofmann neu im Team von Sportanwältin Christina Toth 16.01.2019

Kanzlei | Sportrecht | Personal

Patricia Hofmann ist neue Rechtsanwaltsanwärterin in der auf Sportrecht spezialisierten Kanzlei Christina Toth.

Hofmann hat an der Universität Wien Rechtswissenschaften studiert und ist seit vielen Jahren im Bereich Außerstreit- und Strafrecht tätig. Durch ihre persönliche Leidenschaft für den Sport (insbesondere zur Kampfsportart Krav Maga) ist Hofmann eine perfekte Ergänzung für das Team rund um Toth.

„In einer kleinen, so spezialisieren Kanzlei wie wir es sind, ist die persönliche Beziehung zum Mandanten von größter Bedeutung. Es freut uns, durch die Expertise von Mag. Hofmann das Angebot an Leistungen für unsere Mandanten noch erweitern zu können.“, so Toth.  

Die 2017 von Christina Toth gegründete Kanzlei mit Sitz in der Laudongasse in Wien berät schwerpunktmäßig Sportverbände, Vereine und Athleten in allen rechtlichen Angelegenheiten. Damit ist sie führend in Österreich im Bereich des Sportrechts.

Hofmann unterstützt die Sportanwältin seit Jahresbeginn und ist unter anderem für Compliance und Datenschutz verantwortlich sowie Ansprechpartnerin für straf- und allgemein zivilrechtliche Fragen.


Kontakt: 
mandatum Kanzleiberatung e.U. 
Mag. Christina Toth 
Rosensteingasse 60/2/38 
AT-1170 Wien 
Tel.: +43 1 944 66 13 
E-mail: c.toth[at]mandatum.at 
Web: www.mandatum.at