sustainable – Future – Education Bildungsoffensive 2019 für Nachwuchskräfte der Veranstaltungswirtschaft 15.01.2019

2bdifferent | Bildung | Nachhaltigkeit

Es gibt nichts Gutes, außer man tut es. Und wenn es gut war, dann sollte man es wieder tun. Daher findet 2019 zum zweiten Mal die erfolgreiche Bildungsoffensive „Sustainable Future Education“ statt. Mit dieser kompakten Weiterbildungs-Reihe sollen Nachwuchskräfte sensibilisiert werden für ein Thema, das in ihrer künftigen Tätigkeit unzweifelhaft eine wachsende Rolle spielen wird.

2bdifferent und der FAMAB Kommunikationsverband e.V., die FAMAB Stiftung tragen damit der stetig steigenden Bedeutung und unternehmerischen Relevanz von nachhaltigen Arbeitsweisen in der Sportevent, Live Kommunikations- und MICEBranche Rechnung.

Mit dieser kompakten Weiterbildungs-Reihe soll Nachwuchskräften aus der Veranstaltungswirtschaft ein Basis-Wissen für nachhaltiges Arbeiten in der Branche vermittelt werden. Ein Thema, das in ihrer künftigen Tätigkeit unzweifelhaft eine wachsende Rolle spielen wird. Geplant sind in den kommenden 12 Monaten wieder fünf Seminare in den Regionen Nord/Ost, West, Mitte, Südwest und Süd.

Als Medienpartner konnten das Fachmagazin events, Event Partner und tw – Tagungswirtschaft gewonnen werden.

Durch die Förderung der Initiatoren sowie der vier Sponsoren b&b eventtechnik GmbH, ESG Einkaufs- und Servicegesellschaft mbH, Locations Messen und Losberger De Boer können die Seminare zu einem nachwuchsgerechten Förderpreis von nur 99,00 Euro zzgl. MwSt. angeboten werden. Darin enthalten sind bereits Tagesverpflegung, Getränke und die digitalen Schulungsunterlagen.

In diesem Jahr ist ein Location-Highlight mit an Bord. Das Deutsche Fußballmuseum in Dortmund: Die Schatzkammer des deutschen Fußballs. Im Rahmen des Seminars findet auch eine Führung durch das Museum statt.

>> weiterlesen: https://2bdifferent.de/bildung/