DFB GmbH und Fanatics kooperieren 23.10.2018

Merchandising | Fan-Produkte | Fussball

Die DFB GmbH richtet ihr Merchandising neu aus und arbeitet dazu ab Januar 2019 mit Fanatics zusammen, dem weltweit führenden Sports-Merchandising-Unternehmen. Die Kooperation umfasst Design und Produktion von Fan-Bekleidung und Fan-Produkten, Accessoires, Souvenirs und Memorabilia sowie deren weltweite Distribution und einen ganzheitlichen Vertrieb über alle Online- und Offline-Kanäle.

Damit setzt Fanatics sein erfolgreiches vertikales Geschäftsmodell in Zukunft auch für die DFB GmbH ein. Im Rahmen der Zusammenarbeit übernimmt Fanatics den Betrieb des DFB-Fanshops (fanshop.dfb.de) inklusive der zugehörigen Online-Vermarktung. Hier können die Merchandise-Artikel des DFB weltweit erworben werden. Ebenso deckt das Unternehmen den Merchandise-Verkauf im Stadion bei den Heimspielen der Nationalmannschaft ab.

Das innovative vertikale Modell von Fanatics ermöglicht es, über die hauseigene Technologieplattform, eine agile Lieferkette und kurzfristige On-Demand-Fertigung die gesamte Produktions- und Vertriebskette des Sport-Merchandise aus einer Hand abzubilden. So schafft es Fanatics, in der oft unberechenbaren Welt des Sports ein breites Sortiment an hochwertigen Produkten zu etablieren. Organisationen wie der DFB erhalten so die Flexibilität, ihre Angebote kurzfristig auf die Wünsche der Fans anzupassen.

„Die Kooperation mit Fanatics erlaubt es uns, unser Produktsortiment konsequent auszubauen und noch besser auf die Bedürfnisse unserer Fans abzustimmen“, sagt Denni Strich, Geschäftsführer der DFB GmbH. „Auch die Internationalisierung unserer Marken können wir mit Fanatics weiter vorantreiben. Und wir wissen, dass wir dabei den optimalen Partner für uns, insbesondere im E-Commerce-Business, an der Seite haben.“

Joachim Hilke, Geschäftsführer von Fanatics Germany, sieht in der Kooperation großes Potenzial „Wir sind glücklich, den DFB als neuen Partner gewonnen zu haben und werden alles tun, um sicherzustellen, dass die Fans der Nationalmannschaft weltweit Zugang zu einer breiten Auswahl an Produkten erhalten. Dabei garantieren wir den Fans ein zeitgemäßes und emotionales Einkaufserlebnis – egal ob online, im Stadion oder im stationären Handel.“

Kontakt:
Deutscher Fußball-Bund (DFB)
Saskia Schweiger
Otto-Fleck-Schneise 6
DE-60528 Frankfurt

Telefon: +49 69 6788 535
E-Mail: Saskia.Schweiger[at]dfb.de
Web: www.dfb.de

http://www.dfb.de