Project-1 unterstützt «DU DOOF?! 19.09.2018

Projekt | Kampagne | Mobbing | Aufmerksamkeit

Zusammen Gutes tun - Auf dem Sachsenring war Michael de Quesada mit einem besonderen Branding der Stiftung "Mobbing stoppen! Kinder stärken!" und deren Kampagne "DU DOOF?!" unterwegs. TV-Moderator Tom Lehel war zu Gast, um im Rahmen des Events auf das Projekt aufmerksam zu machen. 

Unterstützen Sie uns im Kampf gegen Mobbing mit einer Spende.
Als Stiftung, die sich ausschließlich über Spenden finanziert, sind wir auf Ihre Unterstützung angewiesen.

  • Schon 30 Euro tragen dazu bei, einen Aktionstag an einer Grundschule durchzuführen.
  • 50 Euro helfen, die so wichtigen Anti-Mobbing-Materialien für eine Schule zu erstellen.
  • Mit 200 Euro unterstützen Sie die Finanzierung eines begleitenden Coachings eines ganzen Lehrerkollegiums.

Ob große oder kleine Spende, jeder Beitrag hilft, den Kindern zu helfen und sie stark zu machen – für ein selbstbestimmtes Leben ohne Mobbing.

http://www.du-doof.org/spenden/

Kontakt:
tolimit GmbH
Lucas Gessert
Von-Siemens-Str. 1
DE-49393 Lohne

Telefon: +49 4442 80 30 20 
E-Mail: l.gessert[at]tolimit.de
Web: www.tolimit.de