Lagardère Sports und e|motion sports GmbH kooperieren 17.09.2018

Medienrechte | Tennis | Sport | Kooperation

Lagardère Sports hat heute bekannt gegeben, mit der Agentur e|motion sports GmbH Germany eine Vereinbarung getroffen zu haben, die weltweiten Medienvertriebsrechte (ohne Deutschland) bis 2022 am ATP 250 MercedesCup zu erwerben.

Nikolaus von Doetinchem, Senior Vice President Global Media bei Lagardère Sports, sagte: "Wir sind stolz darauf, den MercedesCup Stuttgart in unserem Portfolio von ATP 250 Events zu haben, zumal es eines der größten und aufregendsten Turniere der Tour ist. Da wir im Zuge der Transformation der Medienlandschaft weiterhin innovativ sind, ist es eine aufregende Zeit, und wir freuen uns darauf, die Verbreitung von Medienrechten auf die nächste Ebene zu bringen."

Edwin Weindorfer, CEO und Gründer von e|motion sports sagte: "Wir freuen uns, unsere Partnerschaft mit Lagardère Sports fortzusetzen, um sicherzustellen, dass unser Turnier ein breites Publikum auf der ganzen Welt erreicht. Der ATP 250 MercedesCup in Stuttgart ist einzigartig, da er auf "Wimbledon-artigen" Rasenplätzen gespielt wird. Wir sind der Meinung, dass unsere Fans mit der beispiellosen Expertise von Lagardère Sports Zugang zu der Veranstaltung auf neue und innovative Weise erhalten werden, wenn unser Fernseh- und Medienprodukt weiterentwickelt wird. Als Marktführer in diesem Bereich sind wir sicher, dass Lagardère Sports uns und unseren Partnern helfen wird diese Ziele zu erreichen."

Als Marktführer im Tennismediengeschäft wird Lagardère Sports individuelle Lösungen für Turnierpartner sowie attraktive Vertriebsplattformen und dedizierte Verkaufsansätze für die Sponsoren der Turniere anbieten.

Das Turnier wird eine weitere starke Ergänzung des Lagardère Sport Portfolios von ATP 250-Events sein. Diese beinhaltet das ASB Classic, Open Sud de France, Ecuador Open Quito, Brasil Open, New York Open, Open 13, Marseille Open, GP Hassan II, München Open, Ricoh Open, Mercedes Cup, Hall of Fame, Skistar Swedish Open und IF Stockholm Open.

Kontakt:
Lagardère Sports Germany GmbH
Kai Pannier
Barcastraße 5
DE-22087 Hamburg

Telefon: +49 403 76 77 0
E-Mail: kpannier[at]lagardere-se.com
Web: www.de.lagardere-se.com

e|motion sports Gmbh Germany
Edwin Weindörfer
Feuerbacher Weg 99
DE-70192 Stuttgart

Telefon: +49 711 1654381
E-Mail: ew[at]emotion.at
Web: www.emotion-sport.de

http://www.emotion-sport.de