Jung von Matt/Sports setzt Kampagne für Hertha BSC um 16.08.2018

'In Berlin kannst du alles sein. Auch Herthaner' | Fanplakate

Der Berliner Erstligist Hertha BSC stellt seine Anhänger in den Mittelpunkt der Kommunikation zum Saisonstart: Unter dem Motto 'In Berlin kannst du alles sein. Auch Herthaner' sind 25 Fans auf Plakaten abgebildet, die in ganz Berlin zu sehen sind. Hinter der Kampagne steht die Idee, den Verein stärker in den zwölf Berliner Bezirken stattfinden zu lassen.


Die Testimonials wurden aus über 500 Bewerbungen ausgewählt. Kreatividee und Konzept stammen von Jung von Matt/Sports, Hamburg.

Über die eigens eingerichtete Microsite www.auch-herthaner.de können sich Hertha-Fans auch weiterhin während der Saison 2018/19 bewerben: Zu jedem Heimspiel wird es weitere Fan-Motive aus den zwölf Berliner Bezirken geben. Mit lokalen Aktivierungen sollten die Fans in den einzelnen Bezirken stärker angesprochen werden: So wurden zum Launch des neuen Trikots zwölf „Spätis“, die typischen Berliner „Spätverkaufsstellen", unter dem abgewandelten Claim 'In Berlin kannst du alles sein. Auch Fanshop' zu Hertha-Shops "geadelt, in denen die Trikots zu kaufen sind. Zudem tragen die Profi-Spieler bei der Aktion BSC Kiezkicker wie schon im Vorjahr offizielle Trainings bei Vereinen in sechs Berliner Bezirken aus.

Visuell ergänzt wird die Kampagne durch die Wappen aller zwölf Berliner Bezirke auf dem Mannschaftsbus. Zudem soll das Branding der Geschäftsstelle von Hertha BSC und des Olympiastadion Berlin an Heimspieltagen die neue Kampagne aufgreifen.



Kontakt:
Jung von Matt/SPORTS

Lena Wanders
Glashüttenstr. 79
DE-20357 Hamburg

Tel.: 040/4321-1450
E-Mail: lena.wanders[at]jvm.de
Web: www.jvm.com

Quelle: Dies ist ein Artikel von new-business.de. Lesen Sie hier den Artikel auf new-business.de