St.Gallen-Bodensee Tourismus stellt Events vor 26.07.2018

Säntis | Nationalfeiertag | Strandfestwochen

Im seinem Newsletter stellt St. Gallen-Bodensee Tourismus seine nächsten Events vor. Unübersehbar hängt am Nationalfeiertag ein riesiges Stück Schweiz am Säntis. Alljährlich zum Schweizer Nationalfeiertag wird die grösste Schweizerfahne der Welt am Ostschweizer Hausberg entrollt.




Am 1. August, wenn die Schweiz Geburtstag feiert, ist auch die Region St.Gallen-Bodensee in Festtagslaune. Die Ostschweizer Ferienregion wartet mit «zündenden» Ideen für einen gelungenen Ausflug am Nationalfeiertag auf. Rorschach ist im August besonders attraktiv – mit den ersten Strandfestwochen und dem 20. Internationalen Sandskulpturen Festival.

Der Säntis ist Ort eines jährlichen Spektakels: Zur 1. August-Feier wird die grösste Schweizerfahne der Welt an der Bergflanke aufgehängt. Die 80x80 Meter grosse Fahne wird in den Tagen vor der Feier unterhalb der ersten Seilbahnstütze montiert. Mit einer Patenschaft für 99 Franken kann man seinen Namen auf der Fahne eintragen lassen und damit seine Verbundenheit mit dem höchsten Berg der Bodenseeregion ausdrücken. Wer mag, fährt am 31. Juli, dem Geburtstag der Säntis-Schwebebahn, zum Halbtaxtarif von CHF 22.50 auf den Gipfel und ist live dabei, wenn die Fahne entrollt wird. Weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Mit der Schweizer Bodensee Schifffahrt SBS startet man den 1. August mit einer Brunch-Fahrt auf dem Bodensee. Die Tour beginnt ab 11 Uhr im Hafen von Romanshorn. Weitere Informationen finden Sie hier.

Vom 1. bis 12. August finden in Rorschach erstmals die Strandfestwochen statt. Die Premiere dieses Sommerfestivals wartet mit Konzerten und einem Rahmenprogramm auf. Das Festivalgelände ist frei zugänglich, die Hafenbar täglich ab 11 Uhr geöffnet und auf der Hafenbühne werden Liveacts der Genres Musik, Comedy und Kleinkunst präsentiert. Weitere Informationen finden Sie hier.


Kontakt:
St.Gallen-Bodensee Tourismus
Marion Azzato
Bankgasse 9/ Postfach
CH-9001 St. Gallen

Tel.: 071 227 37 37
E-Mail: marion.azzato[at]st.gallen-bodensee.ch
Web: www.st.gallen-bodensee.ch

Quelle: St.Gallen-Bodensee Tourismus