Syntax Übersetzungen und Swiss Cycling setzen Zusammenarbeit fort 05.07.2018

Übersetzungsleistungen | Medienmitteilungen | Sportverband

Syntax Übersetzungen und Swiss Cycling setzen ihre Zusammenarbeit bis 2020 fort. Die beiden Partner haben eine entsprechende Vertragsverlängerung beschlossen. Syntax Übersetzungen (seit 2017 «Official Supplier von Swiss Cycling») wird für den Radsportverband weiterhin umfangreiche Übersetzungs- und Lektoratsleistungen ausführen. Dies umfasst unter anderem Medienmitteilungen, Newsletter sowie Verbandsmagazinbeiträge.

Markus Pfisterer, Geschäftsführer von Swiss Cycling, hat die bisherige Zusammenarbeit mit Syntax Übersetzungen überzeugt: «Syntax stellt jederzeit sicher, dass unsere Texte und Kommunikationsinhalte sowohl fachkundig wie auch zeitnah übersetzt werden und den korrekten Sportjargon aufweisen. Umso mehr freuen wir uns, mit Syntax in die Zukunft zu radeln.»

Yvan Zimmermann, CEO bei Syntax Übersetzungen, hält fest: «Syntax kann mit einem der grössten und wichtigsten Sportverbände des Landes die Partnerschaft verlängern und ihn weiterhin als ‹Official Supplier› bei seinen mehrsprachigen Kommunikationstätigkeiten unterstützen. Damit können wir unsere Sportaffinität sowie unser Know-how und Projektmanagement weiterhin unter Beweis stellen.» Das Angebot des Unternehmens reicht von Übersetzungen in mehr als 40 Sprachen über die Kreation, Bearbeitung und das Korrektorat von Texten bis hin zum Dolmetschen.


Kontakt:
Syntax Übersetzungen AG
Yvan Zimmermann
Bönirainstrasse 4, Postfach
CH-8800 Thalwil

Tel.: +41 44 344 44 44
E-Mail: mail[at]syntax.ch
Web: www.syntax.swiss


Kontakt:
 
Swiss Cycling
Markus Pfisterer
Sportstrasse 44
CH-2540 Grenchen

Tel.: +41 31 359 72 99
E-mail: markus.pfisterer[at]swiss-cycling.ch
Web: www.swiss-cycling.ch