Richnerstutz installiert Geleitsysteme für Zermatt Bergbahnen 04.07.2018

LED-Panorama-Walls | Mobile-App | «PlayEverywhere»

Automatisch, individuell, zukunftsorientiert. Die Zermatt Bergbahnen setzen mit ihren Gästeleitsystemen neue Massstäbe. Die digitalen, automatisierten LED-Panorama-Walls bei den Talstationen Sunnegga und Matterhorn Express sind mit Lawinenwarnung, Webcams, Meteodaten, Informationen zum Pisten- und Liftzustand, Liftöffnungszeiten und Restaurantangaben ausgestattet.

Zudem sind sie in vier Sprachen gehalten.

Des Weiteren können Werbung und individuelle Warnmeldungen manuell zugeschaltet werden, eine direkte Weiterleitung an die Mobile-App inklusive. «PlayEverywhere» heisst das Zauberwort. Die preisgekrönte Software ermöglicht die Erstellung, Inszenierung und Steuerung des gesamten Contents. Die weltweit einzigartige Installation bietet hochauflösende LED-Panels mit 1,9 mm Pixel-Pitch, eine hohe Helligkeit bis 4000 cd/m2 und ein vollklimatisiertes Gehäuse. Bei zwei Gästeleitsystemen wird es in Zermatt nicht bleiben: Die Installation von weiteren Walls im kommenden Herbst ist bereits geplant. Diese werden ebenfalls von Richnerstutz installiert.


Kontakt:
Richnerstutz AG
Andre Richner
Durisolstrasse 1

CH-5612 Villmergen

Tel.: +41 56 616 67 14
E-Mail: info[at]richnerstutz.ch 
Web: www.richnerstutz.ch