thjnk führt Audi Q8 mit weltweiter Kampagne ein 12.06.2018

8th dimension | Online-Film | Digitale Maßnahmen

Unter dem Motto 'Welcome to the 8th dimension' führt der Hamburger Standort der Agenturgruppe thjnk den Audi Q8 mit einer weltweiten Kampagne ein. Mit der Kommunikation soll für das neue Modell als Speerspitze des SUV-Segments bei dem Ingolstädter Autobauer eine neue Dimension betreten werden.



Das Fahrzeug wurde am 5. Juni auf dem Audi China Brand Summit in Shenzhen enthüllt. Dort ging ein Online-Film mit Fokus auf die Audi quattro-Technologie live, der mit Oliver Würffell und Markenfilm Hamburg umgesetzt wurde. Später folgt ein TV-Spot, der mit Niclas Larsson und Iconoclast realisiert wurde. Er wird in unterschiedlichen Cut-Down-Längen zu sehen sein. Flankierend kommen digitale Maßnahmen mit Fokus auf Social Media und eine Print-Kampagne zum Einsatz, die auf jedem Kanal zeigen sollen, wie vielseitig beeindruckend der Wagen ist.

Dr. Felicitas Nogly, Leiterin Werbung und digitale Kommunikation der Audi AG, erklärt: "Der neue Audi Q8 setzt unserem Q-Segment quasi die Krone auf. Seinen sprichwörtlich beeindruckenden Auftritt manifestieren wir mit der Kampagnenidee der '8. Dimension' und laden dazu ein, die eigenen Grenzen der Vorstellungskraft zu sprengen und sich auf die maximale Intensivierung wohl bekannter Dinge und Erlebnisse einzulassen."

Gerrit Zinke, Geschäftsführer Kreation von thjnk Hamburg, ergänzt: "In unserer Kampagne nehmen wir den Zuschauer mit in die 8. Dimension – und das auf der ganzen Welt. China und die USA sind wichtige Märkte für dieses beeindruckende Fahrzeug und wir sind sehr stolz auf diese internationale Kampagnen-Plattform."

Das Video zum Engagement können Sie hier sehen.


Kontakt:
thjnk ag
Lukas Hartmann
Vorsetzen 32
DE-20459 Hamburg

Tel.: +49 (0) 40 41 34 99-325
E-mail: lukas.hartmann[at]thjnk.de
Web: www.thjnk.de

Quelle: thjnk/new business