SecuTix: Ticketing-Software Anbieter der UEFA 20.04.2018

Europäische Fussballwelt | EURO 2020 | Champions League

Die UEFA hat sich für SecuTix, die globale SaaS-Ticketing– und Engagement-Plattform, als Lizenzanbieter seiner Ticketing-Software für 2018 bis 2021 entschieden. Die UEFA wird ihren gesamten Ticketing- und Hospitality-Verkauf für die Events in der europäischen Fussballwelt über das SecuTix-System abwickeln.


Die Vereinbarung sieht vor, dass SecuTix die Ticketing-Software für die UEFA-Fussball-Europameisterschaft 2020, das UEFA Champions League Finale, das UEFA Europa League Finale, den UEFA Super Cup und das Finale der UEFA Nations League 2019 und 2021 abwickelt.

Für den neuen Mehrländer-Wettkampf EURO 2020 wird die SecuTix-Software erheblich erweitert, um der Komplexität des Turniers Rechnung zu tragen. Mit 24 Mannschaften und 51 Spielen, die an zwölf Orten in ganz Europa über fünf verschiedene Zeitzonen verteilt stattfinden, und über drei Millionen zu verkaufenden Tickets ist die agile Technologie von SecuTix die ideale Lösung, um diese Herausforderung zu meistern.

Die UEFA wird die SecuTix-Software zur Abwicklung aller Abläufe der Ticketing-Anwendungen, Ticketverlosungen, Verkäufe und Zahlungen für die allgemeine Öffentlichkeit, die Fans, die Sponsoren sowie die Fußballgemeinschaft insgesamt nutzen. Für die wichtigsten UEFA-Events wird darüber hinaus eine Wiederverkaufsplattform eingerichtet.

Frédéric Longatte, CEO bei SecuTix, kommentiert:
„Wir sind sehr stolz, unsere Beziehungen zur UEFA auszubauen. Die Wahl für SecuTix belegt, dass unsere agilen Technologien die Herausforderungen meistern können, die sich aus Events mit hoher Nachfrage, verschiedenen Orten und unterschiedlichen Zugangssystemen ergeben. Wir stärken damit unsere Position als bewährter Software-Lizenzprovider der UEFA und tragen dazu bei, die Beziehungen der UEFA zu ihren Fans zu stärken und diesen ein faires, transparentes Ticketing-System zu bieten.“



Kontakt:
SecuTix AG
Luc Béhar 
Av de la Harpe 22-24 
CH-1001 Lausanne 

Tel.: +41 21 341 40 64 
E-Mail: luc.behar[at]secutix.com 
Web: www.secutix.com