Hockenheim-Ring: DTM-Testtage finden vom 9. April bis zum 12. April statt 12.03.2018

DTM | Fan-Offensive | Renn-Boliden

Vom 4. Mai bis zum 6. Mai startet die DTM in die Saison 2018. Dahingehend wurden einige Regelanpassungen vorgenommen: weniger Abtrieb und Fahrzeuggewicht und Maßnahmen gegen Strategiespielchen der Teams. DTM-Chef Gerhard Berger betont: „Der Fan steht immer im Mittelpunkt unserer Überlegungen.“ Das gilt auch für die offiziellen DTM-Testtage in Hockenheim. Dort treffen von 9. bis 12. April erstmals alle 18 Rennfahrer in den modifizierten DTM-Boliden aufeinander. 

Der Titelverteidiger René Rast gilt als der Favorit auf den Sieg in der Saison 2018. Neben Rast sind im Team Audi: Jamie Green, Ex-Champion Mike Rockenfeller, Nico Müller und Loic Duval. Neu im Team ist Robin Frijns. Das Cockpit wurde frei, weil Mattias Ekström seinen Abschied nimmt.

BMW will mit zwei Newcomern Impulse setzen: dem 19-jährigen Formel-3-Vizemeister Joel Eriksson und dem 28-jährigen Philipp Eng. Das Zugpferd der Münchener aber bleibt Marco Wittmann. Nur einem internen Gegner gelang es zuletzt, dem zweimaligen Champion auf den Fersen zu bleiben: Timo Glock. Auch Augusto Farfus und der 2012er-Champion Bruno Spengler bleiben im Boot.

In der Mercedes-AMG-Truppe könnte das Duell zweier 23-Jähriger interessant werden. Lucas Auer, im vergangenen Jahr bis kurz vor Schluss im Titelrennen, trifft im eigenen Team auf Pascal Wehrlein. Der Schwabe feiert nach zwei Jahren in der Formel 1 sein Comeback in der DTM. Auer freut sich: „Ein hartes Duell Auer gegen Wehrlein? Das wäre ganz sicher richtig cool." Daneben bauen die Stuttgarter auf die Erfahrung der Ex-Champions Gary Paffett und Paul Di Resta sowie von Edoardo Mortara. DTM-Rückkehrer Daniel Juncadella komplettiert das schwäbische Sixpack.

Zudem soll die Fan-Offensive des Vorjahres weiter intensiviert werden. DTM-Chef Gerhard Berger verspricht „noch mehr Fan-Erlebnis!“

Tickets können über die offizielle Homepage www.dtm.com/tickets und die Hotline 01806 386 386 (0,20 €/Anruf inkl. MwSt. aus dem deutschen Festnetz, max. 0,60 €/Anruf inkl. MwSt. aus dem deutschen Mobilfunknetz) von Montag bis Freitag jeweils von 8:00 bis 18:00 Uhr und samstags von 9:00 bis 16:00 Uhr, bestellt werden. Auch über die Hotline des Hockenheimrings unter 06205 950 222 sind Tickets buchbar.


Kontakt:
Hockenheim-Ring GmbH
Jutta Halter
Am Motodrom
DE-68766 Hockenheim

Tel.: +49 6205 950 0
E-Mail: hospitality[at]hockenheimring.de
Web: www.hockenheimring.de