SIHF: "Wünsch dir was"-Plattform in Zusammenarbeit mit Quickline gelauncht 12.03.2018

Eishockey | Fan-Wünsche | CRM

Die in Nidau angesiedelte Quickline-Gruppe ist neuer Official Partner von Swiss Ice Hockey. Quickline gehört schweizweit zu den führenden Full-Service-Anbietern von Unterhaltung und Kommunikation. Die Quickline‐Gruppe ist mit 23 unabhängigen Netzbetreibern im Quickline‐Verbund zusammengeschlossen und versorgt im Schweizer Kabelnetzmarkt rund 400.000 Haushalte.



Gemeinsam mit Swiss Ice Hockey lanciert Quickline zum Start der Playoffs eine neue Online-Plattform unter dem Motto «Wünsch dir was». Die Plattform erfüllt Fan-Wünsche, was zur Fanbindung beiträgt und einen emotionalen Mehrwert bietet. Die «Wünsch dir was»-Plattform wird laufend weiterentwickelt, auch unter Miteinbezug von weiteren SIHF-Partnern. Aktuelle Wünsche sind unter anderem Ticket-Packages für Länderspiele, Original-Ausrüstungsgegenstände von Spielern oder Eishockey-Abos bei Quickline: www.hockeywishes.ch.


Kontakt:
Swiss Ice Hockey Federation (SIHF)
Janos Kick
Flughofstrasse 50
CH-8152 Glattbrugg 

Tel.: +41 44 306 50 50
E-Mail: janos.kick[at]swiss-icehockey.ch
Web: www.sihf.ch