Vietentours: Hospitality-Angebot für Beachvolleyball-WM 2017 in Wien 22.06.2017

28. Juli – 6. August | Donauinsel | Center Court | 10.000 Zuschauer

Zum 20-jährigen Jubiläum der Beachvolleyball-Weltmeisterschaften haben sich die Organisatoren eine ganz besondere Location überlegt. Auf der Wiener Donauinsel entsteht ein Center Court für 10.000 Zuschauer inmitten eines von Wasser umgebenen Naherholungsgebietes. Hier tauchen die Zuschauer in eine außergewöhnliche Strand- und Partyatmosphäre ein. Ein deutsches Herren-Duo sowie vier deutsche Damen-Duos, darunter die Olympiasiegerinnen Ludwig/Walkenhorst, streben mit der Unterstützung des Publikums einen Platz auf dem Podium an.

Mit dem im Paket enthaltenen Beach Island Pass erhalten die Zuschauer Zutritt zum kompletten Veranstaltungsgelände inklusive Beach Village, Freizeitmesse und abendlichem Musikprogramm. Das spannende Angebot finden Sie unter www.vietentours.com/beachvolleyball.

Eingeschlossene Leistungen:

  • Zwei Hotelübernachtungen****
  • Frühstücksbüfett
  • Ticket für Gold- und Bronzematch der Damen oder Herren
  • Garantierter Sitzplatz
  • Beach-Island-Pass*
  • Reiseführer Wien
  • Sicherungsschein der r+v

*Der Beach-Island Pass beinhaltet: 

  • Wristband mit Cashless Payment Funktion
  • Zutritt zum Veranstaltungsgelände & Beach Village
  • Eintritt zur Jugend- und Freizeitmesse
  • Abendliches Musikprogramm & Public Viewing im Beach Village

Preis: Ab 290 Euro

Kontakt:
Vietentours GmbH
Ingo Frieske
Bussardweg 18
D-41468 Neuss

Tel.: +49 211 17 700 22
E-Mail: frieske[at]vietentours.de
Web: www.vietentours.de