KRONA moments: 1. Trainer Seminar Schweiz mit Unihockey-Nationalcoach 30.05.2017

28. Mai | Eschenbach | David Jansson | Networking | Sportarten übergreifend | Erfahrungsaustausch

Am vergangenen Sonntag, 28.05.2017, ging die erste Austragung des Trainer Seminar Schweiz erfolgreich über die Bühne. Mit dem Schweizer Unihockey Nationaltrainer David Jansson wurde das Seminar, im luzernischen Eschenbach im Seetal, eröffnet. Das Seminar zielt darauf hin, dass wichtige Themen im Umgang mit Sport, Sportarten übergreifend thematisiert werden. Das Networking während des Events gibt zusätzlich neue Erkenntnisse und Kontakte.

Trainer Seminar Schweiz
Das Trainer Seminar Schweiz bietet interessierten Personen die Möglichkeit, sich Sportarten übergreifend weiterzubilden. Mit ausgewiesenen Fachkräften werden spannende Themen rund um den Sport und mit dem Umgang mit Sportlern thematisiert. Die Teilnehmer erhalten die Möglichkeit, in die Arbeit von erfahrenen Trainern, Funktionären oder Anbietern hineinzublicken und von deren Erfahrung zu profitieren. Die Sportarten übergreifende Austragung gibt den Teilnehmern die Möglichkeit, Erfahrungen auszutauschen und Einblicke wie es in anderen Sportarten läuft zu erhalten.

Die erste Austragung
14 Teilnehmende durften unter anderem David Jansson, dem Schweizer Unihockey Nationaltrainer, das Wort überlassen. Er hat den Teilnehmenden einen Einblick in seine Tätigkeiten sowie seine Spielphilosophie gegeben. Die spannende Erkenntnis daraus, dass dies auch auf Fussball angewendet werden kann, war eines der Highlights der diesjährigen Durchführung. Weiter wurden Themen wie die mentalen Einflüsse im Sport, die Arbeit mit Video und Statistik oder die Schule im Einklang mit dem Sport thematisiert.

Andreas Kronenberg, geschäftsführender Inhaber der verantwortlichen Organisation KRONA moments zieht ein positives Fazit. «Wir sind sehr zufrieden mit der ersten Austragung, natürlich findet man im Laufe des Tages immer wieder Details, welche in einer weiteren Austragung verbessert werden müssen. Im Grossen und Ganzen ging der Event jedoch reibungslos über die Bühne». Dies bestätigten auch die Teilnehmer. Tim Böbner, Unihockeytrainer aus dem Seetal sagt dazu, «vor allem der Lockere Austausch mit den Referenten hat mich positiv beeindruckt».

Weitere Durchführungen
Angesprochen auf die Weiterführung des Seminars meint Andreas Kronenberg, «wir sind bestrebt, das Trainer Seminar Schweiz stetig auszubauen und im nächsten Jahr mit neuen, spannenden Themen attraktiv zu machen. Wir hoffen, dass die Anzahl Teilnehmer im nächsten Jahr erhöht werden kann – die erste positive Austragung sollte uns dabei helfen können». Bereits sind auch weitere Events im Bereich der Ausbildung von Sporttrainern und Funktionären in Planung. Mit spezifischen Themen Events möchte sich KRONA moments mit ihrer KRONA academy entwickeln und etablieren.

Kontakt:
KRONA moments GmbH
Andreas Kronenberg
Unterdorfstrasse 29
CH-6274 Eschenbach

Tel.: +41 41 660 82 82
E-Mail: krona[at]kronamoments.ch
Web: www.krona.ch