Gigathlon: Der Gigathlon Switzerland 2017 kommt nach Zürich 13.09.2016

invents.ch AG | Gigathlon Switzerland 2017 | 7. bis 9. Juli | Zürich | neue Disziplin

Der Gigathlon Switzerland 2017 findet vom 7. bis 9. Juli in und um Zürich statt. Nach der alpinen Herausforderung in der Region St.Gotthard treffen sich die Gigathleten nächstes Jahr im urbanen Zentrum der Schweiz. Dabei steht nicht nur die Umgebung in einem starken Kontrast zu bisherigen Austragungen, es gilt auch, die neue Disziplin City Trailrun zu meistern – neben den traditionellen Gigathlon-Sportarten Schwimmen, Bike, Velo und Laufen.

Der Gigathlon Switzerland 2017 findet in und um Zürich statt: ein Zentralort, vier Wechselzonen, 10 spannende Etappen, 355 Streckenkilometer und 6980 Höhenmeter. Natur und Zivilisation, Wettkampf und Lebensfreude, Einsamkeit und Team-Spirit, Tag und Nacht, Sonne, Wind und Wetter – das sind die Ingredienzen mit denen der Gigathlon Switzerland 2017 gewürzt sein wird.

In der Metropolitanregion Zürich leben und arbeiten rund 1,66 Mio. Menschen. Neben der hektischen Arbeits- und Freizeitwelt gibt es jedoch in und um Zürich Orte, die sich zwar in nächster geographischer Nähe befinden, aber weit, weit weg sind vom gewohnten Alltag: Terra incognita, die ihr mit dem Gigathlon Switzerland 2017 entdecken werdet.

Neue Disziplin am Gigathlon Switzerland 2017: City Trailrun

Weil der Gigathlon Switzerland 2017 in Anbetracht von Zürichs einzigartiger Attraktivität auch mitten in der City stattfinden soll, werden wir 2017 aus verkehrstechnischen und sportlichen Gründen auf die traditionelle Inline-Disziplin verzichten. Dies heisst nicht, dass Inline für immer aus den Gigathlon-Disziplinen verschwindet.

City Trailrun, als neue fünfte Disziplin, wird bei den Gigathleten für Furore sorgen, weil sie damit Zürichs schönste Ecken, Plätze und Pärke auf unbekannten Wegen entdecken und kennenlernen können. Der City Trailrun fordert weniger die Ausdauer, denn die Geschicklichkeit, Flexibilität, Wachsamkeit, Neugier und Abenteuerlust der Gigathleten heraus.

Das Anmeldeportal wird am 23. September 2016 geöffnet

Zum gleichen Zeitpunkt werden die Startgelder der Gigathlon-Kategorien (Single Man, Single Woman, Couple und Team of Five) veröffentlicht. Bereits jetzt kann angekündigt werden, dass die Startgelder günstiger sind als 2016. Ausserdem: je früher die Gigathleten sich anmelden, desto günstiger sind die Startgelder. Bereits jetzt können diejenigen ihren Startplatz definitiv buchen, die sich vorangemeldet haben. Für diese Voranmelder gelten die folgenden Konditionen: http://www.gigathlon.com/switzerland/2017/de/anmeldung

Erfolgreiche Premiere des Gigathlon Czech Republic
Der Gigathlon erreichte den nächsten Meilenstein: vom 2. – 4. September 2016 fand der 1. Gigathlon Czech Republic statt, womit sich der Gigathlon zum internationalen Sportphänomen entwickelt hat. Die wunderbare Landschaft der Region Lipno in Südböhmen, das perfekte Wetter, die freundlichen und hilfsbereiten Helfer und die grossartigen Strecken setzten den würdigen Rahmen für die erste Austragung. Bei den Single Man stand übrigens auch der Sieger des Gigathlon Switzerland 2016 am Start und holte sich prompt das europäische Double.

Kontakt:

invents.ch AG
Corsin Caluori
Bolleystrasse 27
CH-8006 Zürich

Tel.: +41 44 550 40 50
E-mail: corsin.caluori[at]invents.ch
Web: www.invents.ch, www.gigathlon.com