Helsana: "Neuausrichtung beweist Engagement gegenüber der Gesellschaft." 01.06.2016

Helsana Versicherungen AG | Interview | Yves Ekmann |Sponsoring-Strategie

Yves Ekmann, Leiter Live Experience Marketing & Kommunikation bei Helsana Versicherungen, im Interview über das neue Sponsoring Portfolio, die Ziele mit der neuen Sponsoring-Strategie und was im Vorfeld der Special Olympics geplant ist.




1. Helsana fokussierte sich im Sponsoring bisher auf Schweizer Laufveranstaltungen. Welche Partnerschaften beinhaltet das neue Sponsoring Portfolio und was sind die Ziele des neuen Sponsoring-Konzepts?
Y.E.: "Für die nächsten 3 Jahre sieht das neue Helsana Sponsoring Portfolio Hauptpartnerschaften mit Avatar, Special Olympics, "i believe in you", und der Stiftung Theodora vor. Am Engagement der 120 Helsana Trails halten wir weiterhin fest. Wir wollen durch die neue Ausrichtung unser Engagement gegenüber der Gesellschaft und somit dem Leben beweisen. Dies mit sinnvollen Plattformen welche nahe an unserem Kerngeschäft liegen. Damit soll unser Image positiv beeinflusst werden."

2. Sie sind eine Partnerschaft mit den Special Olympics eingegangen. Im Jahr 2017 finden die Special Olympics World Winter Games in Österreich statt. Welche Aktivierungen haben Sie im Vorfeld geplant?
Y.E.: "Im Vordergrund stehen Einsätze von Helsana Mitarbeitenden durch unser Corporate Volunteering welche sich im Vorfeld der Vorbereitungen engagieren werden. Aktuell erarbeiten wir die Details in Zusammenarbeit mit Special Olympics. Für uns spielen nebst den World Games auch die Regional Games eine zentrale Rolle bei der Planung der Aktivitäten im kommenden Jahr."

3. Helsana ist langjähriger ESB-Partner. Wie profitieren Sie vom Netzwerk und wie kann eine Partnerschaft mit Ihnen aussehen?
Y.E.: "Durch die ESB profitieren wir von einem breiten Netzwerk innerhalb der Branche. Dies hilft uns schneller und einfacher an die richtigen Personen zu gelangen und das Netzwerk aktiv auszubauen. Zudem trifft man sich dank der vielfältigen Events in einem regelmässigen Abstand. Unsere Fokus liegt auf den genannten Hauptpartnerschaften. Sofern soziale oder präventive Plattformen in Kontext zu unseren Hauptpartnerschaften gestellt werden, dann können spannende Ergebnisse resultieren."

Vielen Dank für das Interview!


Kontakt:

Helsana Versicherungen AG
Yves Ekmann
Zürichstrasse 130
CH-8081 Zürich

Tel.: +41 43 340 66 90
E-mail: yves.ekmann[at]helsana.ch
Web: www.helsana.ch