Newsroom Communication: "Increase your digital audience" 20.04.2016

Interview | Content Marketing | Publishing Tool | Digitalmarketing | Crossmedia

Simon Klopfenstein, Co-Founder & Co-CEO von Newsroom Communication im Kurzinterview über die Entwicklung des Content- Publishing Tools «Newsroom» und die Schaffung von Awareness im Dschungel der digitalen Möglichkeiten.




1. Newsroom Communication bietet Tools und Kommunikationsservices für Content-Marketing. Was steckt hinter Ihrer Software-Lösung und was ist das besondere daran?
S.K.: "Als Contentproduzenten für grosse Events haben wir festgestellt, dass Webseiten oder Apps oftmals ungeeignet sind für eine dynamische und crossmediale Kommunikation. Dort haben wir angesetzt und mit dem «Newsroom» ein Tool entwickelt, welches sich überall mühelos integrieren lässt, eigene Contentkreation erleichtert, die Distribution vereinfacht und die Community integriert. Dieses Zusammenspiel bringt mehr Traffic, eine höhere Verweildauer und weniger Aufwand für Kommunikations- oder Marketingverantwortliche. Bis im Sommer entwickeln wir zudem weitere Module im Bereich Content-Syndication, Big-Data und Advertisment."

2. Die Zeit der Digitalisierung ist geprägt von Informationsüberfluss und etlichen Angeboten im Internet. "Increase your digital audience" weckt Erwartungen. Wie schafft Newsroom Awareness?

S.K.: "Viele Firmen und Events sehen ein, dass Sie mit gutem Content und einer cleveren Distribution über verschiedene Plattformen zunehmend mehr erreichen als mit klassischer Werbung. Um optimale Awareness zu erzielen, braucht es ein ideales Zusammenspiel aus Stories, Medien, Plattformen und Kanälen. Diese Komplexität wollen wir mit unseren Services, bei denen sich alles um die optimale Verbindung von Content und Technologie dreht, reduzieren. Sofern erwünscht, verantworten wir die gesamte Produktionskette d.h. wir kümmern uns um hochwertigen Content (inkl. Livestreams) sowie dessen grösstmöglicher Verbreitung über unser Publishing Tool und den bekannten sozialen Netzwerken. Sehr gerne bieten wir auch nur unsere Software-Lösung, die sich fast täglich weiterentwickelt, an und stehen beratend zur Seite."

3. Sie sind ESB Partner. Wie könnte eine Partnerschaft mit Ihnen aussehen
und wovon profitieren Sponsoren?

S.K.: "Jedes Unternehmen wird zum kleinen Medienhaus. Alle ESB-Partnern, welche diese Vision teilen und ebenso fasziniert sind von den neuen Möglichkeiten im Bereich Content Marketing, sollen sich bei uns melden. Wir sind ein junges Unternehmen und daher für Partnerschaften aller Art sehr offen und flexibel."

Vielen Dank für das Interview!


Kontakt:
Newsroom Communication AG
Simon Klopfenstein
Brunnadernstrasse 66B
CH-3006 Bern

Tel: +41 77 467 40 47
E-Mail: info@newsroom.co
Web: www.newsroom.co