Helsana passt Sponsoring-Strategie an 21.03.2016

Helsana Versicherungen AG | Sponsoring | Strategie | Partnerschaft

Für die nächsten 3 Jahre sieht das Helsana Sponsoring Portfolio eine Partnerschaft mit Avatar, Special Olympics, "i believe in you" und der Stiftung Theodora vor. Am Engagement der 120 Trails wird auch künftig festgehalten.

Mit Avatar leistet Helsana, einen Beitrag zur sozialen Integration von kranken Kindern. Der Avatar- Roboter Nao erlaubt Kindern und Jugendlichen, während eines langen Spitalaufenthalts mit der Schule und zu Hause verbunden zu bleiben. Nao vertritt das Kind vor Ort und ermöglicht ihm dadurch, in Echtzeit "anwesend" zu sein und "live" am Schulunterricht teilzunehmen. Helsana unterstützt das Projekt Avatar als Goldpartner Schweiz.

Helsana engagiert sich als Premium Partner für die Schweizer Organisation von Special Olympics. Der Sportbewegung Special Olympics fördert weltweit Menschen mit geistiger Beeinträchtigung darin, sich leistungsmäßig zu entwickeln und körperlich fit zu werden.

Als Hauptpartnerin von „I believe in you“ engagiert sich Helsana für die persönlichen und sportlichen Ziele von individuellen Sportlerinnen und Sportlern wie auch von Sport-Teams und -Vereinen. ibelieveinyou.ch ist die erste Crowdfunding-Plattform im Schweizer Sport und zugleich die weltweit erfolgreichste, welche allen offen steht.

Die Stiftung Theodora verfolgt das Ziel, das Leiden von Kindern im Spital und in spezialisierten Institutionen durch Freude und Lachen zu lindern. Die anerkannte gemeinnützige Stiftung organisiert und finanziert schweizweit jede Woche den Besuch von 70 professionellen Künstlern in 35 Spitälern und 22 spezialisierten Institutionen für Behinderte. Als Hauptpartnerin der Stiftung Theodora ermöglicht Helsana damit pro Jahr rund 100'000 Kinderbesuche und schenkt kleinen Patienten und deren Angehörigen unbeschwerte Momente.

Helsana engagiert sich für Gesundheitsförderung. Seit über dreizehn Jahren betreibt Sie schweizweit rund 120 Helsana-Trails. Die ausgeschilderten Rundkurse eignen sich ideal zum Joggen, Walken oder Spazieren und laden dazu ein, sich an der frischen Luft zu bewegen. Hinweistafeln auf der Strecke informieren über die richtige Technik, sowie eine gesunde Trainingsbelastung und zeigen verschiedene Kräftigungs- und Dehnungsübungen. Die Trails stehen grösstenteils ganzjährig zur Verfügung, sind kostenlos und eignen sich für alle Fitnessstufen.

Kontakt:
Helsana Versicherungen AG
Yves Ekmann
Zürichstrasse 130
CH-8081 Zürich

Tel.: +41 43 340 66 90
E-mail: yves.ekmann[at]helsana.ch
Web: www.helsana.ch