Steilpass realisiert Imagefilm für DOSB 24.06.2015

Deutsches Sportabzeichen | Sport | Andreas Dittmer | Markenkommunikation

Markus Wasmeier im Getränkemarkt, Andreas Dittmer beim Sprint durch die Stadt – was hat das mit dem Deutschen Sportabzeichen zu tun? Im Rahmen eines Markenrelaunches für den „Sport-Orden“ der Bundesrepublik realisierte Steilpass im Auftrag des Deutschen Olympischen Sportbundes nicht nur eine übergreifende Kommunikations-Architektur sondern auch einen Imagefilm. Die Botschaft: Fitness kann man immer gebrauchen, auch im Alltag. Im Film wird das dem zwar leicht unsportlichen aber sympathischen Familienvater bei seinem Aufeinandertreffen mit prominenten Sportlern vor Augen geführt.

Die Stuttgarter Spezialisten für Markenkommunikation im Sport arbeiteten bei der Produktion des Films einmal mehr mit Sixt Sense zusammen, die gemeinsam mit Steilpass bereits den „Urban Volley“-Film der Berlin Recycling Volleys erfolgreich in Szene gesetzt hatten. Seit Anfang Juni sammelt der Sportabzeichen-Film mit dem Claim „DEINE sportliche Herausforderung“ Clicks und Views im Internet.

Zum YouTube-Video

 

Kontakt:
Steilpass
Jens Leonhäuser
Hohnerstr. 23
D-70469 Stuttgart

Tel.: +49 711 46059-620
E-Mail: jens.leonhaeuser[at]steilpass.com
Web: www.steilpass.com